Ich habe ein Gerstenkorn im Auge, dass bis morgen weg MUSS! - wie!?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Amber Jones :)

Ich bin Kosmetikerin und vielleicht kann ich dir ja weiter helfen.

Ein Gerstenkorn ist eine Drüsenentzündungen am Auge, zu denen die bakterielle Infektion des Gerstenkorns und die nicht-bakterielle des Hagelkorns gehören, gelten im Allgemeinen als harmlos - doch sie sind lästig und können bei falscher Behandlung immer wiederkehren.

Gerstenkörner sind eigentlich harmlos, wenn man nicht an ihnen herumdrückt, denn dann gelangen die aggressiven Staphylokokken in die Blutbahn, manchmal sogar über die Venen in die Hirnhaut, wo das Blut einen direkten Weg ins Schädelinnere findet und dort eine gefährliche Hirnhautentzündung auslösen kann.

Am besten lass es einfach in Ruhe es geht von alleine weg 

Viel Glück

LG nadiii92

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf Deinen Befehl wird das Gerstenkorn nicht hören und morgen noch da sein - beschleunigen kannst Du die Entwicklung nur etwas: Brüh einen Kamilleteebeutel an und lege ihn dann möglichst warm auf das Augenlid.

Wenn Du Glück hast, schwillt der Gerstenkorn schnell ab oder platzt und entleert sich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AmberJones
22.05.2016, 22:48

muss ich den Kamillentee IN das Auge tropfen lassen?

0

Hallo ,

Versuche es mal so: leg einen warmen Waschlappen für 10min  auf das Auge, anschließend nimmst du ein Wattestäbcheb und massierst vorsichtig von außen am Gerstenkorn. Wenn du Glück hast öffnet es sich, es ist dann zwar noch da, aber die Chance das es schneller verschwindet ist Groß 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht von alleine weg, braucht aber seine Zeit. Daran herumfummeln wird alles nur noch schlimmer machen.

Morgen ist es definitiv noch da, egal was du tust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es ein sehr großer ist und er weh tut muss er Vll rausgeschnitten werden aber bis morgen ist nicht möglich
Geh am besten zu Augenarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gar nicht....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?