ich habe ein falsches geburtsdatum angegeben

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist ja schriftlich und nein ich habe nichts bestellt die wollten lediglich die adresse den namen und das geburtsdatum mehr wollten die nich keine unterschrift und keine kontodaten. das ist bei LR Health & Beauty.ein freund von mir sagte es wäre nicht strafbar aber nun sagen einige es ist strafbar und andere wiederum sagen das es nicht ist da ich keine kontodaten angeben musste und sie keine unterschrift wollten. haben die sich dann strafbar gemacht weil sie nicht nach dem personal ausweis gefragt haben?

Deinen Düsengang hast Du völlig zu Recht. Das ist eine klare Betrugshandlung (§ 263 StGB). Und da Du strafmündig bist (das ist man ab 14) darfst Du auch mit Strafverfolgung rechnen wenn es raus kommt.

Geburtsdatum "noch ändern"? Dazu müssen wir erst mal wissen, wo Du Dich angemeldet hast. Falls möglich, dann machst Du den Account oder was Du auch immer angemeldet hast, wieder platt. Wenn das nicht geht, dann zumindest nicht nutzen.

na hast du denn irgendwas bestellt oder so? falls nicht meld einfach deinen account wieder ab und mach dir nen neuen oder falls möglich änder dein geburtsdatum.. dann kann dir auch keiner was.. falls du allerdings was bestellt haben solltest oÄ. dann seh ich schwarz,da dich ein gefälschtes geburtsdatum anzugeben durchaus strafbar macht...

Was möchtest Du wissen?