Ich habe ein evic vtc mini. Ich habe mir jetzt ein nautilus mini gekauft mit 1,8 ohm. Auf dem coil steht von 4,2-5,0V. darf oder kann ich nicht mit 9V rauchen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit höherer ( Betriebs-) Spannung als angegeben zur Verwendung würdest Du dieses elektrische Bauteil überlasten. 

Mehr als die angegebenen 4,2 - 5,0 Volt darf Deine Spannungsquelle daher nicht haben.

Wenn ich aber z.b. 6V rauchen würde würde nur mein verdampfer kaputt gehen mit der zeit oder würde es evtl "explodieren" weil ich es überlastet habe?

0
@vofi2

Die Heizspirale brennt Dir schneller oder sofort durch je nach Grad der Spannungsüberschreitung.

Ist wie bei einer Glühlampe .

0

Eine einfache Rechnung:

Die reguläre Heizleistung P errechnet sich aus U²/R zu 4,5x4.5/1,8 = 11,25W

Gehst du da aber mit 9V dran, hast du es mit 45 W an Heizleistung zu tun, eine verdoppelung der Spannung vervierfacht die Leistung! Das bedeutet, das Heizelement brennt nicht nur augenblicklich durch, sondern verbrennt das Nebelfluid statt es nur zu verdampfen, was dann alles andere als Gesund ist, Ja, es kann sogar in Flammen aufgehen, und ein Flammenwerfer im Mund ist alles andere als lustig.

Was möchtest Du wissen?