Ich habe ein (einfaches) Handy gekauft. Wie komme ich nun zu meiner Telefonnummer. (ohne Vertrag!)?

6 Antworten

Man geht in einen Laden, der Pre-Paid Verträge anbietet und kauft sich einen. Mit dem Vertrag bekommt man eine SIM-Karte, eine Telefonnummer, eine PIN und in der Regel ein Startguthaben.

Die gibt es heutzutage in jedem Supermarkt. ALDI, Penny, REWE, etc. pp..

Wichtig wäre vorher abzuklären wie die Netzabdeckung des jeweiligen Anbieters ist. Ich habe zwei Anbieter und entsprechend zwei Nummern. Einen Pre-Paid Vertrag habe ich bei ALDI-Talk, den anderen bei ja mobil (REWE). ALDI-Talk läuft über das e-plus und o2 Netz, während ja mobil über das Netz der Telekom läuft. Meine ganze Familie hat ALDI Talk, was es mir ermöglicht für 2,99.-€ pro Monat beliebig viel mit ihnen zu telefonieren und SMS zu schreiben. Andererseits hat o2/e-plus an einem anderen Ort, an dem ich mich öfter aufhalte eine sehr schlechte Netzabdeckung. Dort habe ich mit ja mobil perfekten Empfang.


Es gibt verschiedene Telekommunikationsanbieter, über die man "pre-paid-Karten" ohne Vertrag online beziehen kann.

Sogar Supermarktketten wie Aldi und Lidl bieten solche Karten an - meist in einem Starterpaket mit Startguthaben.

http://www.prepaid-karte-vergleich.de/

Mit der Sim-Karte bekommst Du auch die Telefonnummer.



Du brauchst dafür trotzdem eine Sim Karte und die hat die Nummer.....

Was möchtest Du wissen?