Ich habe ein Anmeldung zu einem Hmi-Grundseminar von der Ergo Group unterschrieben. Es kostet 78€. Ich habe noch nicht bezahlt. Hab ich das Recht zu kündigen?

3 Antworten

Hallo,
man müsste eigentlich ein Widerrufsrecht von 14 Tagen haben.
Die Widerrufsbelehrung hätte man dir aushändigen müssen.
Du hättest unterschreiben müssen, dass dir die Widerrufsbelehrung ausgehändigt wurde.

Verfasse einen formlosen Widerruf und versende diesen per Einschreiben.

Du musst irgendwelche Geschäftsbedingungen bestätigt haben. Wenn die das zulassen kannst du kündigen

Kommt darauf an was du da unterschieben hast.

Meine Frau hat Johanniter Mitgliedschaft (Drückerkolonne), die kostet 36 Euro/Jahr aus Versehen unterschrieben. Wie kann man das so bald als möglich kündigen?

...zur Frage

Hat der Vermieter das Recht den Mieter zu kündigen, wenn der Mieter 1 Woche zu spät seine Miete bezahlt hat?

...zur Frage

Ausstieg aus ERGO pro leicht gemacht?

Hallo liebe community!

Viele von euch kennen sicherlich die ERGO pro. Kurz gesagt: ich wurde von einer bekannten empfohlen, hatte das Vorstellungsgespräch, war im Grundseminar und hatte die Schulung mit dem FiKo. Habe auch eine Anmeldung ausgefüllt sowie ein paar Informationen wie zb. wie das Gehalt berechnet wird.

Bin zu dem Entschluss gekommen, dass ich das nicht machen möchte. Einen Vertrag habe ich nicht ausgefüllt. Komme ich da leicht raus? Bitte um eure Erfahrungen!

...zur Frage

Was kostet NETFLIX Monatlich?

Hallo

Was kostet NETFLIX Monatlich und wie bezahlt man das ? Muss man überweisen oder kann ich auch mit PaySafe zahlen ?

Und wenn man nicht bezahlt wird es automatisch gekündigt oder muss ich es selber kündigen ?

Ausserdem gibt es alle Filme und Serien oder ist es eingeschränkt ?

LG

...zur Frage

Wieso sucht ERGO (Versicherungen) Mitarbeiter in der Einkaufsstraße?

Ich bin in der Hamburger Einkaufsstraße von einem Mann angesprochen worden, der angeblich Repräsentant der ERGO Gruppe ist und er hat mir gesagt, dass sie Leute suchen, sogar in "Führungspositionen", für den Bereich Personalcoaching. Wenn ich so ins Blaue auf sowas in der Stadt angesprochen werde, nur weil ich so "sympathisch" ausschauen würde, finde ich das schon mehr als merkwürdig. Ich habe dann eine Visitenkarte bekommen.

Hat irgendjemand mal ähnliches erlebt oder weiß, was es damit auf sich hat? Klar kenn ich ERGO, aber was es mit dieser Methode auf sich hat oder ob der Herr wirklich von ERGO war, konnte ich mir noch nicht erklären. Irgendjemand von Euch vielleicht?

...zur Frage

Ausbildung vom Arbeitsamt bezahlt, kriegt man fals man kündigt, sperre?

Hallo,

Meinem Bruder wurde vorgeschlagen in einer Firma eine Ausbildung anzufangen, diese wird aber vom Arbeitsamt bezahlt. Der Chefin meinte zu ihm das er, wenn er die Ausbildung anfängt kein Recht hat zu kündigen auch nicht in der Probezeit. Sonst bekommt er vom Arbeitsamt sperre. Stimmt das ?

Eigentlich kann man in der Probezeit jederzeit kündigen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?