Ich habe eben Tomatensaft getrunken und es war mir schwer das erbrechen anzuhalten, wieso schmeckt das so ekelhaft und was hat das jetzt gebracht?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich liebe Tomaten, aber Saft würde ich nicht gerne trinken. Das weiß ich nach einem Schluck und würde ganz bestimmt nicht weiter trinken.

Warum Du es gemacht hast... versteh ich nicht.

Hallo! Vielleicht war der Saft verdorben oder Du kannst individuell den Geschmack nicht ertragen.

Viele Menschen haben da ihre Probleme mit ganz bestimmten Nahrungsmitteln. 

Wie ich mit Selleriesalat, alles Gute.

Warum zum Geier trinkst du dann weiter. Da hör ich beim ersten Schluck doch auf.

Warum trinkst du sowas wenn du es nicht magst?

Ich mag den auch oft nicht so - mit Ausnahme von scharfen Tomatensaft - kombiniert mit Brot oder sowas fand ich den mal ganz ok. 

Erbrechen ist ein schutzreaktion deines Körpers die Tomaten waren nicht mehr gut

der ist nix fürt früh!

Was möchtest Du wissen?