Ich habe doch einen guten Lohn?

Das Ergebnis basiert auf 15 Abstimmungen

Nein - ok 73%
Viel zu wenig 27%

7 Antworten

Viel zu wenig

Alleine reicht es. Um eine Familie ernähren zu können ist es aber knapp

Viel zu wenig

Ist eigentlich zu wenig.

Allein reichte mir das aber!

In meiner Gegend und meinem Berufszweig ist das sehr viel Geld. Ich arbeitete bei Freiberuflern und habe null Lobby. Nicht einmal Tarifgebundenheit nützte mir was, weil sich keiner von denen was in Richtung Arbeitgeberverband anbinden will, trotz Honorarordnung.

Nein - ok

Damit bist du bereits im oder knapp über deutschen Schnitt junger Menschen. Der deutsche Schnitt allgemein liegt um 3700 brutto - hier sind aber alle Arbeitnehmer drin, also auch Topverdiener und Menschen, die seit 30 Jahren Arbeiten und ggfs zig Lohnerhöhungen hatten.

Nein - ok

"okay" triffts sehr gut. Es ist kein besonders hoher Lohn, aber je nach Lebensstandarts ausreichend.

Nein - ok

Keine Ahnung was das für ein job ist oder wie viele qualifikationen du hast oder wie lang du im unternehmen bist aber ich find das du schon viel verdienst

Woher ich das weiß:Beruf – Ich beschäftige mich mit Geld für Geld 💸

Was möchtest Du wissen?