Ich habe dieses Motivationsbrief geschrieben aber ich weiß nicht ob es Grammatik richtig oder nicht ist?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!
Ich habe mal deinen Text reinkopiert und einfach verbessert:

Motivationsschreiben für das Studium

Sehr geehrte Damen und Herren,

Mein Name ist, ich bin am xx in xx geboren und habe nach dem erfolgreichen Besuch der Oberschule „Cairo Manara “ in Ägypten im Jahr 2016 habe ich mir vorgenommen, Wirtschaftsinformatik in Deutschland zu studieren. Ich möchte dadurch mein persönliches Interesse an Betriebswirtschaft und Informatik mit besseren beruflichen Chancen in der Zukunft verknüpfen. Zur Vorbereitung und aus eigenem Antrieb habe ich (fehlt: wie lange?) xy Jahre Deutsch studiert, und meine bisherigen Studien mit dem B2 Zertifikat abgeschlossen.

Im Folgenden würde ich Ihnen gerne darlegen, warum ich Wirtschaftsinformatik studieren möchte.

Schon seit frühester Kindheit hat mich Technik sehr interessiert. Wichtig war mir dabei immer, die technischen Prozesse nicht nur zu betrachten, sondern selbständig die Funktionsweise herauszufinden und die die Vorgänge grundlegend zu verstehen. Dieses Interesse und die Neugierde an Technik konnte ich während meiner Schulzeit durch diverse Zusatzangebote in Informatik, stets ausbauen. Dass ich auch ein an Wirtschaft interessiert war, fand ich im Alter von 14 Jahren, heraus. Zu diesem Zeitpunkt begann mich die Börse und die damit verbundenen fachlichen Thematiken in ihren Bann zu ziehen. Mein Interesse in dieser Hinsicht ist bis heute gewachsen und ich möchte meine bisher erworbenen Kenntnisse gerne vertiefen.

Ich bin der Überzeugung, dass gerade das Zusammenspiel von Betriebswirtschaft und Informatik genau das Richtige für mich ist und ich zugleich einen zukunftsträchtigen Beruf erlerne.

Wie stelle ich mir meine Zukunft vor und was möchte ich mit diesem Studiengang erreichen?

Von diesem Studiengang erwarte ich mir eine solide Basis in den Bereichen Informatik und Wirtschaft. Ich hoffe, besonders meine Programmierkenntnisse vertiefen und wirtschaftlich bessere Entscheidungen treffen zu können. Nach meinem Bachelor Studium kann ich mir durchaus vorstellen, in Unternehmen als Schnittstelle zwischen Betriebswirtschaftlern und Informatikern zu vermitteln oder in Unternehmensberatungen ein kompetenter Partner für die Auftraggeber zu sein. Auch eine Tätigkeit auf rein wissenschaftlicher Basis wäre für mich eine interessante und lohnenswerte Vorstellung für meine Zukunft.

Weiterhin erhoffe ich mir, durch Ihre Verbundpartner und Firmenkontakte einen attraktiven Arbeitgeber zu finden, damit ich mich speziell mit meinen Interessen weiterentwickeln kann.

Wieso ich gerade an der Georg-August-Universität Göttingen studieren möchte? => Vielleicht nicht so stichpunkthaft?!?

• Grundlegend gleichen Sie Ihre Interessen mit den Angeboten der Universität. ???
vielleicht: Ihr Kursangebot trifft exakt meine persönlichen Interessen.

• Besonders gute Betreuung während des Studiums, auch wenn es mal Probleme gibt
Besonders positiv werte ich die gute Betreuung der Studierenden durch Ihr Team. Diese wird von den Studentinnen und Studenten durchweg betont und gelobt.

• Ich habe Göttingen privat bereits kennengelernt und bin von der Stadt aufgrund ihrer Lage, der Umgebung und der Tatsache, dass sie eine sehr internationale Stadt ist, fasziniert. Da ich in meiner Freizeit auch gerne die Umgebung, in der ich lebe, erkunde, würde es mich freuen, XX (Zeit!) Monate/Jahre in und um Göttingen verbringen zu dürfen.

Ich würde mich daher sehr freuen, wenn Sie meinem Wunsch gerecht werden könnten und mir einen Studienplatz anbieten könnten.

In Erwartung einer positiven Antwort verbleibe ich

Mit freundlichen Grüßen

Unterschrift

Ich hoffe, das hat dir etwas geholfen. Ich drücke die Daumen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Aicel 24.11.2016, 16:11

Das ist sehr hilfreich

0
Aicel 24.11.2016, 16:16
@Aicel

Das ist sehr nett von Ihnen

0

Was möchtest Du wissen?