Ich habe dieses Jahr NUR 2 Wochen Sommerferien , aber das genügt mir nicht, deshalb die Frage ob ich die letzten 2-3 Tage vor den Ferien krank melden solle?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Du solltest lieber lernen das zu akzeptieren.

Wird später auch nicht anders sein. Und du kannst dich nicht jedes mal krank melden kurz bevor der Urlaub anfängt oder z.B. auch danach. 

Das wird dein zukünftiger Chef nicht lange mit machen und schneller als du schauen kannst bist du deine Arbeit los.

Das versuchen nämlich viele. 

Du bekommst halt keine 6 Wochen mehr. Das ist das Leben. 

Hättest vielleicht 3 Wochen beantragen müssen. Du bist nicht in der Schule, wo Du wochenlang Ferien hast. Im Berufsleben gibt es Leute, die in einem Jahr nur 4 Wochen Urlaub bekommen.

Krank machen vor dem Urlaub sieht nie gut aus.

studiogirl 02.07.2017, 20:34

....mein Lebensgefährte hat nur 20 Tage Urlaub im Jahr und das seit vielen Jahren und er muss auch damit auskommen.

1

du hast keine Sommerferien mehr sondern Urlaub , bist ja kein Schulkind sondern Azubi wenn ich das richtig sehe ............... du bist jetzt im echten Leben angekommen , 6 Wochen Ferien im Sommer gehören der Vergangenheit an , wirst dich dran gewöhnen müssen ....

Willkommen in der Arbeitswelt. Als Arbeitnehmer hat man keine Ferien mehr, sondern nur noch Urlaub. Wie viele Tage steht in deinem Arbeitsvertrag. 

Wenn man in der Ausbildung ist oder später im Berufsleben, dann ist das so......man bekommt Urlaub im Jahr, aber keine 6 Wochen Ferien im Sommer.

Das haben alle durch, die irgendwann aus der Schule waren.

Naja sei doch froh, dass du überhaupt Ferien hast und 2 Wochen sind eigentlich genügend. Aber tu was du nicht lassen kannst...

Nö, das muss nicht sein und macht keine guten Eindruck.

Du hast keine Ferien,  sondern Urlaub. Dein Urlaubsteht  im Vertrag. 

aber was sein muss, muss sein!

Dann lass es. Es muss nämlich nicht sein. Und gerade die letzten paar Tage vor den Ferien, wenn du sonst nie krank warst... das fällt unangenehm auf!

Natürlich nicht, zumal wenn der Chef das mitbekommt es ärger geben könnte.

Waterwaster 02.07.2017, 15:34

sicher bekommt der das mit, der bekommt doch die krankmeldung

0
Krautner 02.07.2017, 15:43
@Waterwaster

Ich meinte logischerweise dass er nicht wirklich krank ist, sondern von der Arbeit fern bleibt^^

0

Krank melden und Ferien machen....sehr risikoreich.....

Was möchtest Du wissen?