Ich habe diese ohrringe schon seit ich 7 bin habt ihr das gleiche problem?

 - (Schmuck, Ohrringe)  - (Schmuck, Ohrringe)  - (Schmuck, Ohrringe)  - (Schmuck, Ohrringe)  - (Schmuck, Ohrringe)  - (Schmuck, Ohrringe)

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

Ich trage meine ohrringe durchgehend 50%
Ich ziehe sie in der nacht aus 50%

2 Antworten

Ich trage meine ohrringe durchgehend

Toll, das das bei Dir so gut funktioniert. Die Ohrringe sind ja auch nicht so arg groß, das stört dann auch nicht beim Schlafen. Sie passen gut zu Dir.

Wenn ich genau diese Ohrringe so wichtig finden würde, wie Du, dann würde ich sie ab und zu (alle paar Jahre) zum Überprüfen zum Juwelier bringen und ansonsten möglichst wenig rausmachen.

Jedes Öffnen ermüdet den Verschluss. Da clickt ja etwas, und das nutzt den Haken oder die Klemme ab, in die etwas einrastet. Also benutze das möglichst wenig. Je nach Verschlussart gibt es auch Bereiche, wo der Juwelier etwas "nachziehen" oder den Verschluss erneuern kann.

Ohh danke🥺 ja hast du recht muss mal zum juwelier damit gehen

und das mit dem öffnen ja hast du recht ich mache sie an sich nie raus trage die ja wirklich tagsüber und nachts, die sind mir nur mal nachts wo ich mich vielleicht falsch gedreht habe aufgegangen oder wenn ich mir ein oberteil anziehe was am kopf enger ist, können die dran hängen bleiben und leicht aufgehen ansonsten hab ich soweit keine probleme☺️

0
Ich ziehe sie in der nacht aus

Ich lege meine Ohrringe aus den unteren Löchern über Nacht meist ab, aber kleinere Ringe - so ähnlich wie deine behalte ich auch Mal über ein paar Tage an.

Meine Labret-Stecker in den 2. und 3. Löchern behalte ich auch über mehrere Tage an. Meist tausche ich diese, wenn ich zwischen Gold und Silber (eigentlich Edelstahl) wechsle.

Die Form meiner Ohrlöcher verändert sich, wenn ich einige Zeit bestimmten Schmuck trage. Ein dickerer Bügel oder ein runder Bügel haben da eine Auswirkung.

Ich denke, dass du deine Ohrringe leichter wieder rein bekommen würdest, wenn du sie öfter wechseln würdest. Vor allem weil die eigene Geschicklichkeit dadurch trainiert wird. Ich verstehe auch dass das für dich nicht so gut passt. Das Argument von W00dp3cker, die Verschlüsse möglichst wenig zu beanspruchen finde ich gut und wichtig. Das sollte aber nicht dazu führen, dass man sie nicht zum Reinigen/Service rausnimmt - denn das ist sicher sinnvoll, wenn sie dir so wertvoll sind.

Die Anzahl der Bilder finde ich voll okay. Da hat man gleich einen Gesammteindruck :-)

Woher ich das weiß:Hobby – Ohrringe sind toll! :-)

Also ja gut zum reinigen würde ich sie rausnehmen, aber so zum wechseln also ich trage eigentlich nur die ohrringe wie ich sie jetzt habe, ich liebe diese ohrringe einfach so sehr. Im endeffekt mich stören die nicht hab mich so dran gewöhnt und würde ich die raus machen würde einfach etwas fehlen, deshalb ich lass die tagsüber und nachts immer drin. Mich stören die auch nachts nicht, ganz am anfang war das ein wenig gewöhnungsbedürftig aber mit der zeit merke ich sie nicht mal mehr. Es ist mir nur passiert dass die ohrringe mir nachts ab und zu aufgehen, wenn ich falsch liege oder mich falsch gedreht habe

1
@Elibuuu

Ja, ich kann mir deine Situation gut vorstellen das du sie nicht ablegen magst. Das ist ja auch nicht notwendig :-)
Ein Service beim Juwelier könnte das aufgehen in der Nacht verbessern. :-)

0
@t75pyz

Ja gut ich probiere es mal aus dort hinzugehen😊

1

Was möchtest Du wissen?