Ich habe die Pille das erste Mal zu spät eingenommen, was nun?

4 Antworten

Wenn du die erste Pille nicht am ersten Tag deiner Periode genommen hast, dauert es sieben Tage, dann bist du auch geschützt.

Nach 7 Pillen ist der Schutz gewährleistet. Solange also zusätzlich Verhüten! Durch das Stoppen der angelaufenen Eizellreifung kann es zu Zysten kommen, deswegen sollte man am ersten Tag der Periode beginnen.

Die Pille sollte bei Ersteinnahme am ersten Tag der Periode genommen werden, damit der Schutz sofort besteht.

Wenn du die Einnahme erst später beginnst, solltest du die nächsten 7 Tage zusätzlich verhüten! Wenn du die ersten 7 Pillen richtig eingenommen hast, besteht der Schutz.

Wie kann ich ohne kondom und Pille verhüten? Zur Info ich habe noch kein Kind weil manche verhütungs Mittel darf man ja nicht haben bevor man kein Kind hatte?

Verhütungsmittel aber keine Pille und kondom

...zur Frage

Erste Pille und die Periode ist verschwunden?

Nachdem ich die erste Pille, direkt am ersten Tag meiner periode genommen habe, brach meine Blutung sozusagen ab und ich hatte nur noch eine sehr Schwache bis gar keine Blutung, obwohl ich immer eine recht starke Periode hatte. Ist das ein Zeichen für eine Schwangerschaft oder liegt der "Abbruch" der Menstruation an der Pille?

...zur Frage

Pille 12,5/13 Stunden zu spät genommen?

Hallo ihr.

Ich nehme normalerweise die Pille immer um 21.45/22.00 Uhr ein. Nur vorgestern Abend habe ich diese schon um 21.00 Uhr genommen. Und gestern Abend habe ich sie vergessen aber um 09.30, also eben direkt eingenommen. Wirkt die Pille nun noch ? Ich nehme die Pille Chloee

Lg.

...zur Frage

Erfahrungen mit der Pille (ist sie wirklich so schlimm)?

Ich habe gehört, dass die Pille Depression, Unfruchtbarkeit & Gewichtszunahme hervorrufen kann. Stimmt das? Passiert das oft oder sind das eher seltene Nebenwirkungen? Ich würde mich freuen eure Erfahrungen mit der Pille zu hören.

PS: Ich möchte die Pille wegen meiner sehr starken Regelblutung nehmen, bin mir allerdings unsicher, ob das wirklich eine so gute Idee ist, nachdem was ich gehört habe.

...zur Frage

Pille in der zweiten Woche zu spät genommen und Pause vorgezogen, ist das schlimm?

Guten Abend ihr lieben...ich kann nicht schlafen, weil ich gerade etwas davon gelesen habe, dass wenn man eine Pille mal zu spät eingenommen hat, der Schutz immer noch da ist, Vorausgesetzt man hat 7 tage zuvor keinen Fehler gemacht und hat sie anschließend 7 Tage weiter genommen.

Also mein Problem: Ich habe in der zweiten Woche eine Pille zu spät genommen.(in der es ja nicht sooo schlimm ist) Also ca 16 h zu spät. Ich habe dann die restlichen Pillen der zweiten Woche wie gewohnt eingenommen aber habe dann die Pause eingelegt. Ist der Schutz nun noch gegeben?

vielen Dank für alle Antworten.

...zur Frage

erste Pille nach Periode um 8 Stunden zu spät eingenommen. Während meiner Periode hatte ich GV. Pille danach hab ich am selben Tag nocheingenommen. Abgesichert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?