Ich habe die 10. Klasse der Realschule absovliert und habe einen Hauptschulabschluss nach Klasse 9 bekommen. Habe ich dann nicht den nach Klasse 10?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey,

wenn du die Versetzung in Klasse 10 schaffst und damit also die 9. Klasse erfolgreich geschafft hast, hast du den Hauptschulabschluss. Nach erfolgreichem Abschluss der 10. Klasse hast du den Realschulabschluss. Aber wenn du das Klassenziel der 10. Klasse eben nicht erreicht hast (zu viele Fünfer im Zeugnis), dann kann es halt passieren, dass du nur einen Hauptschulabschluss bekommst.

Deinen Realschulabschluss kannst du dann nachholen, indem du:

- die 10. KLasse wiederholst

- zu einer Berufsschule gehst.

LG :)

Es ist möglich, dass du dich in der 10. Klasse so schlecht angestellt hast, dass du keinen Abschuss bekommen hast. Demnach bleibt dir nur der HA9-Abschluss.

DannyMC 20.08.2015, 10:38

Mh, verstehe.

Und weißt du zufällig ob es möglich ist, mit so einem Abschluss den Realschulabschluss nachzuholen?

0
Tolais 20.08.2015, 10:41
@DannyMC

Ich glaube, du hast die Möglichkeit die 10 zu wiederholen und dann jeden Abschluss zu erreichen.

1
Nadelwald75 20.08.2015, 10:47
@Tolais

genauer z.B. in § 28 der ASchO NW (Allgemeine Schulordnung Nordrhein-Westfalen, anere Bundesländer dann ähnlich):

" ........ Die Ausbildungs- und Prüfungsordnung kann vorsehen,dass eine Klasse auch wiederholt werden kann, um einen Abschluss odereine Berechtigung zu erwerben. ....."

0

Wenn du keine 2 5er oder eine 6 hattest bzw. dein Notendurchschnitt nicht schlechter als 4 ist, dann solltest du deinen Abschluss auf der Realschule bekommen haben ( Baden-Württemberg ). wenn duüber 18 bist und dein Abschluss schlechter war dann kann es sein das du nur den Hauptschulabschluss bekommen hast.

Was möchtest Du wissen?