Ich habe den Schwarm meiner besten Freundin geküsst, sie hats herausgefunden

3 Antworten

Da hat deine Freundin recht. Vor Problemen soll man nicht davonlaufen. Ich finde übrigens nicht,dass du einen Riesenfehler gemacht hast. Es war nicht ganz in Ordnung, zugegeben, aber im Grunde waren die beiden doch gar kein Paar. Er hatte die freie Wahl und wurde zu nichts gezwungen. Von ihm finde ich es allerdings gemein, dass er so ein Spiel mit euch spielt. Es wäre besser gewesen, ihr beiden Mädels hättet zusammengehalten und ihm mal tüchtig die Meinung gesagt. So etwas ist nicht die feine Art. Mit deiner Freundin solltest du dich aussprechen. Du kannst dich bei ihr entschuldigen und ihr sagen, dass es dir leid tut. Im Grunde kann sie froh sein, dass sie durch den Schriftverkehr herausgefunden hat, welch falsches Spiel der Knabe mit ihr treibt.

Wegziehen / Schulwechsel ist doch eine sehr drastische Maßnahme. Viel tun kannst du da nicht, du kannst dich nur nochmal bei ihr entschuldigen, sagen wie leid es dir tut und alles andere liegt bei ihr. Das es nicht richtig war, weißt du mittlerweile ja auch selber. Sie fühlt sich betrogen, was man ja auch gut verstehen kann.... Vor allem solltest du den Kontakt mit dem Jungen jetzt dann auch mal komplett abbrechen.

du hättest von anfang an offen mit ihr reden müssen, jetzt kann es noch helfen mit ihr zu reden, dich (ernsthaft) zu entschuldigen (nur wenn es dir wirklich Leid tut)
Weglaufen ist nicht die Lösung, du würdest dir immernoch diese Vorwürfe machen

lg

Soll ich mit ihm zusammen bleibennn?

Hallo,
Ich bin bald 17 und habe seit 2 Jahren einen Freund.
Es lief eigentlich immer alles super bis auf das ich sehr sehr sehr eifersüchtig war immer.
Vor 2 Monaten hab ich dann aber eine nicht so leichte Phase durchgemacht und mein Freund stand immer an meiner Sache.
Mir gehts jetzt besser aber immer noch nicht super. Ich habe aber gemerkt das meine Gefühle irgendwie seitdem weggehen. Das Kribbeln ist nichtmehr da und ich fühl mich nichtmehr 100% wohl. Dieses Gefühl ist einfach sehr abgeschwächt. Ich möchte diese 2 Jahre aber nicht einfach wegschmeißen da ich ihn auch einwenig vermisse und wieder sehen will und er mir auch sehr wichtig ist und ihm 100%bei allem vertraue. Er ist auch sehr perfekt und macht nie Fehler im Gegenteil zu mir. Wenn er da ist geht es mir auch gut eigentlich aber in meinem Hinterkopf ist immer dieser Gedanke das ich Angst habe das ich niewieder soviel Gefühle für ihn haben werde . Auch wenn’s komisch ist in meinem Alter sowas zu sagen ich würde ihn schon gern bis an mein Lebensende an meiner Seite haben.Mit meinem Freund habe ich auch schon drüber geredet. Ich will mich auch eigentlich garnicht trennen und ihn verlieren und verletzten. Aber ich weiß momentan einfach nicht wie es weitergehen soll und ich hab sehr Angst das es niewieder so wird.
Habt ihr Erfahrungen oder Tipps für mich?

...zur Frage

Liebesbeweis - Beziehung "retten" - HIIILFE?

Hey Ihr,

bevor jetzt alle wieder anfangen mit "das müsstest du selbst doch am besten wissen"... Ja, ich weiß.. ich werde es am Ende auch am besten selbst wissen aber ein paar Anregungen kann man sich ja auch von den Netten hier holen!

Und zwar geht es darum.. ich war mit meinem Ex-Freund knapp 3 Jahre zusammen, hab dann Schluss gemacht und es kurze Zeit später bereut. Wir nähern uns jetzt wieder so langsam an und machen auch immer was zusammen usw. Er weiß jedoch nicht ob es nochmal was werden wird und ob er mir vertrauen kann und ich möchte aufjedenfall kämpfen. Jetzt ist ja Weihnachten. Ich hab schon 2, 3 Kleinigkeiten, möchte jetzt aber noch etwas persönliches was ihm wirklich zeigt dass er mir total wichtig ist und ich kämpfe und möchte dass es wieder klappt. Habt ihr Ideen? Dachte an sowas wie das Buch "was ich an dir liebe", das hab ich ihm nur schonmal geschenkt. Alternativen ? Ideen? 

Dachte evtl trotzdem an so ein kleines Heftchen/Büchlein, hab jedoch noch nicht so viele Ideen was ich da alles rein schreiben/ rein tun könnte.

Bin jedoch auch für andere Ideen sehr dankbar!

Liebe Grüße

...zur Frage

Meinung bezüglich Chance für eine Zukunft?

Hallo,

Ich bin W, 21 und bin mit meinem Freund, ebenfalls 21 seit 4 Jahren zusammen.

Leider gibt es Probleme. Ich schäme mich, suche aber Meinungen bzw Rat und gehe daher offen und ehrlich um, stehe auch zu meinen Fehlern!

Als wir zusammen kamen, war ich gerade in Therapie. Grund dafür war mein Ex. Die Trennung habe ich nicht ganz verkraftet und fing an mich zu Ritzen. Therapie ist beendet, ich bin "Clean". Vor 10 Monaten war ich in der Stadt, ich sah Ihn nach über 4 Jahren das erste mal wieder. Er sprach mich an, wollte reden. So dumm wie ich bin, hab ich zugestimmt. Nach dem Reden küsste er mich. Er holte mich mit nachhause und es endete mit Sex. Ich erzählte es meinem Freund und habe den Kontakt zu meinem Ex auch wieder abgebrochen. Mein Freund hat aber verständlicherweise bis heute noch Misstrauen. Vor 4 Monaten ist mein Freund dann 5 Tage mit seinem Kumpels weg gewesen. Irgendwie hatte ich ein komisches Bauchgefühl. Als er zurück kam und an einem Tag kaufen ging, hat er sein Handy da gelassen. Ich weiss, es ist nicht richtig aber ich habe geschaut. Siehe da, in Whatsapp Nachrichten mit einer anderen gefunden. Ich kenne sie, sie ist Zockerin. In den Nachrichten standen Dinge von beiden wie "Schatz, Baby, Engel" usw. Die Herzen sind geflogen, so viele waren es. Ich war geschockt, sehr enttäuscht, fühlte, als wäre es rache gewesen. Ich sprach mit Ihm, er sagte, seine Kumpels haben ihm gesagt; er soll ihr schreiben und sie verarschen. Ich glaube es bis heute nicht. Er hat sich mehrmals entschuldigt und bat um eine Zweite Chance. Da er mir ja auch eine gab wegen meinem großen Fehler, den ich getan habe mit meinem ex, gab ich Ihm auch eine. Er hat diese Frau überall blockiert, sich eine Neue Nummer geholt.

Leider habe ich seitdem auch Misstrauen. Er hat mir versprochen, er schreibt nicht mehr so und keiner anderen und würde es nicht mehr tun. Irgendwie kann ich es leider immer noch nicht so glauben :(

Was meint ihr? Kriegen wir das hin? Wenn ja, habt ihr Tipps? Oder seht ihr in dieser Beziehung keinen Sinn mehr?

Ich freue mich über jede offene und ehrliche Antwort. Bitte jedoch, von Beleidigungen abzusehen.

Vielen Dank!

MFG

...zur Frage

Hab ihr einen Zettel ans Auto gehängt, was soll ich tun?

Hallo Mädels,

ich habe Mist gebaut! Ich habe schon länger verdacht das zwischen einer Freundin von mir, die ich sehr Liebe und Ihrem Ex wieder was läuft. Sie sagt zwar immer nein ist nicht so aber ich glaube Ihr das irgendwie nicht und naja die tage hatte ich es einfach im Gefühl, dass Sie wieder bei Ihm ist und und was mach ich? hab mich ins Auto Gesetzt und bin dahin gefahren in der Hoffnung, dass ich Ihr Auto dort nicht stehen sehe, leider war es so wie ich dachte Sie war wieder bei Ihm :(. Ich war so enttäuscht und sauer darüber das ich nicht groß nachgedacht habe und habe ihr einen Zettel ans Auto gehängt das ich Sie ..... und hoffe das er Sie wieder schwängert und erneut sitzen lässt und so ich schäme mich auch mega dafür allein schon dafür das ich Sie da kontrolliert habe! Naja als Sie den Zettel gesehen hat, hat Sie mir ein Foto geschickt und gefragt ob ich das war und naja ich habe es bis jetzt abgestritten Sie sagt zwar, dass Sie denkt es war seine Ex aber ich kenne Sie und weiß das Sie glaubt ich war es. Ich merke es auch wie Sie seitdem mit mir umgeht, ist nur noch genervt wenn ich mich melde will immer Ihre Ruhe haben etc. Ich weiß ich habe mega ....... gebaut zumal Sie mir immer vertraut hat was nicht leicht ist, da Sie schon oft enttäuscht wurde und ja jetzt weiß ich nicht soll ich die Lüge aufrecht erhalten und weiterhin mit ihr in Kontakt bleiben, was Sie selbst sagt, das der Kontakt bleibt oder soll ich so ehrlich sein und Ihr sagen das ich es war auch wenn ich weiß, dass Sie danach nie wieder etwas mit mir zu tun haben möchte?

Danke für eure Antworten und eure Hilfe.

...zur Frage

Meine beste Freundin will mir den Freund ausspannen. Was soll ich tun?

Meine Beste Freundin will mir den Freund ausspannen. Ich bin mit ihm seit 6 Monaten zusammen und sie hat mir vor einem Monat gesagt das sie sich in ihn verliebt hat. Sie wusste auch das ich mit ihm zusammen bin. Ich bin total sauer auf sie, weil sie ihm gestern direkt vor meinen Augen auf den Mund geküsst. Was soll ich tun?

...zur Frage

Hilfe, ich hab den Freund meiner besten Freundin geküsst!

Meine beste Freundin führt jetzt seit 6 Monaten eine glückliche Beziehung mit ihrem Freund Paul. Gestern war ich auf einer Party und hab ihn getroffen, er war mit ein paar Freunden unterwegs und somit war meine beste Freundin nicht dabei. Wir haben uns gut unterhalten und kamen uns nach einiger Zeit auch näher, bis wir uns dann geküsst haben. Ich weiß, sie würde mir das nicht verzeihen, wenn ich ihr das erzähle, aber ich will sie auch nicht anlügen. Er weiß auch nicht, was zu tun ist. Was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?