Ich habe das Gefühl immer mehr zuzunehmen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

versuch regelmäßig zu essen, sprich morgens mittags und abends.. da kannst du auch schon mal fett reinhauen aber nicht zu viel.. wenn du dann noch hunger hast.. iss obst.. zwischendurch kannst du auch mal den einen oder den anderen apfel essen aber versuche in dem rythus zu bleiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Hausarzt. Und nicht erst in 2 Wochen sondern so schnell wie möglich. Und treib Sport!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Seba98
12.10.2011, 14:32

das ist nicht so weinfch wie sich dass anhört wenn einpaar nicht daran gewöhnt sind dann geht das auch nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

0
Kommentar von Seba98
12.10.2011, 14:32

das ist nicht so weinfch wie sich dass anhört wenn einpaar nicht daran gewöhnt sind dann geht das auch nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

0

Das klingt ja schon fast nach einer latenten Essstörung. Oo Lerne am Besten erst einmal bewusst zu essen und statt auf Gewohnheiten auf deinen Bauch zu hören und nur zu essen wenn du Hunger hast. Du kannst theoretisch alles essen so lange es in Maßen bleibt und wirst nicht zunehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun ja dein Essverhalten scheint also nicht mehr "normal" zu sein und auch dein Denken ist nicht mehr normal. Hilft es dir denn vielleicht einen Plan zu erstellen,was du essen möchtest am Tag und dich dann daran zu halten? Falls es schlimmer wird, würde ich mir Hilfe holen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hey, kenne das gefühl auch.

aber man sieht sich immer viel kritischer als andere einen sehen. Wenn du jeden tag nur noch an essen und abnehmen denkst kann das zu einer richtigen qual werden und am essen hat man dann auch keinen spaß mehr.

Manchmal isst man auch aus langweile und bildet sich eine dass man hunger hat.

ich hab es so gemacht, dass ich einen tag lang einfach gar nichts gegessen habe um endlich wieder dieses HUNGER gefühl zu spüren. ich war zwar verführt einfach irgendwas zu essen habe es dann aber gelassen. Als ich dann richtig hunger hatte habe ich mir ein leckeres essen gemacht das ich endlich wieder genießen konnte.

also auch wenn es schwer ist, nicht alles in sich reinfressen.

gönne deinem Magen mal eine pause und versuche das natürliche hunger und sättigungsgefühl wieder zuerlangen. das ist nämlich viel besser als jede diät.

Gemüse darfst du sowie so so viel essen wie du magst und bei obst kannst du auch ordentlich zuschlagen! es darf auch mal ein döner etc. sein solange es nicht jeden tag vorkommt!

und wenn du dich wirklich so unwohl fühlst, dann hilft natürlich auch sport.

wenn dich das thema allerdings so stark belastet und du gar nicht mehr normal denken kannst würde ich dir raten einen arzt aufzusuchen.

liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wiel lernen dann lenkst du dich ab oder einfach mal geundes zu probieren z.B. trauben ich habe die ganzensachen auch mal gehasst und jetzt habe ich ein kilo abgenommen und wenn ich will kann ich auch mehr abnehmen. Damit will ich sagen das wenn du es willst kannst du es auch . ok nicht raurig sein schick mir eine nachricht und sag mir mal wie alt du bist und was du wiegst ich werde dir helfen !!!!! ok bye

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?