Ich habe das Gefühl das ich ausgenützt werde, was kann ich da machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist auch der Kerngedanke von "ein guter Mensch" sein. Dabei hilft man völlig selbstlos anderen Menschen und erwartet keine Gegenleistung. Wenn man keine Gegenleistung erwartet kann man auch nicht ausgenutzt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peterpoter
15.08.2016, 21:00

Danke Dann werde ich auch keine Kontakte mehr aufbauen

0

Hey ☻

Die Kunst ist, dass man die Leute unterscheiden lernt. Welche, die froh sind, dass du ihnen geholfen hast und die dich auch mögen, oder diese, die dich eben eigennützig benutzen für ihre Zwecke.

Daher solltest du immer abwägen, nicht gleich für jeden große Gefallensdienste tun, sondern die Personen erstmal kennenlernen bevor du alles für sie tun würdest ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?