Ich habe das Gefühl beobachtet zu werden hilfe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schlag die Bibel auf und lasse sie bei wichtigen biblischen Stellen offen liegen im Zimmer liegen. Sie fürchten Gottes Wort ^^ "Meatwed" du verstehst sowas eh nicht. Du hast noch nie was paranormales erlebt und weißt nicht, wie widerlich diese Angst ist. Ja ich bin gläubig, aber auch kann ich versichern, dass diese Methode helfen wird ( aus eigener Erfahrung).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sagt, dass Menschen, die empathisch begabt sind, solcherlei Übernatürliches anziehen würden. Kann mir das daher gut vorstellen. 

Fühlst du dich dabei schlecht oder normal/gut?

Bei normal/gut könntest du vorsichtig versuchen, Kontakt zu bekommen.

Bei schlecht schau dass du es loswirst. 
Z.B. durch Schutzsymbole und beten.

Und lass dir bitte von gewissen Leuten hier nicht einreden, dass es das Übernatürliche nicht gibt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chiko2489
12.07.2017, 20:49

Es kommt drauf an mal gut mal schlecht. Ich nehme sehr viel unterbewusst war oder auch merke ich sofort wenn Menschen lügen 

0
Kommentar von xTBBTGirlx
12.07.2017, 20:50

Kann dazu nichts mehr schreiben, da alles bereits ausführlich von dir beantwortet wurde. 😃😁

1
Kommentar von Meatwad
13.07.2017, 13:54

Man sagt, dass Menschen, die empathisch begabt sind, solcherlei Übernatürliches anziehen würden.

Sagt man vielleicht, ist aber Unsinn. Keinerlei Anzeichen deuten darauf hin. Und diejenigen, die es behaupten, können ihre Behauptungen nicht begründen oder belegen.

Bei normal/gut könntest du vorsichtig versuchen, Kontakt zu bekommen.

Es gibt da nur leider nichts, mit dem man Kontakt aufnehmen könnte.

Bei schlecht schau dass du es loswirst. 
Z.B. durch Schutzsymbole und beten.

Was für Schutzsymbole? Wie funtionieren die? Und warum? Und zu wem muss man beten? Und warum?

Und lass dir bitte von gewissen Leuten hier nicht einreden, dass es das Übernatürliche nicht gibt.

Wer sind denn diese "gewissen Leute"? Menschen, die die Dinge rational und objektiv bewerten?

Bitte chiko, lasse dir nicht von solchen Märchenerzählern einreden, es gäbe etwas "Übernatürliches". So etwas existiert definitiv nicht. Wenn du auf diesen Unsinn hörst, Schutzsymbole im Haus verteilst, und dir die Finger blutig betest, dann werden deine Probleme größer werden. Dies ist eine geradezu beispielhafte Anleitung zum Zwangsverhalten. Unseriös, gefährlich und hochgradig verwerflich. Begreife, daß es keine Geister gibt, und sie verschwinden sofort. Ohne Symbole, ohne Gebete.

0

Zunächst einmal: Geister sowie Übernatürliches gibt es nicht. Keinerlei Anzeichen sprechen dafür, und handfeste Wissenschaft spricht klar dagegen.

Du bildest dir das selbstverständlich nur ein, und das ist ein hinlänglich bekanntes, vollkommen weltliches Phänomen. Dies ist zunächst einmal nur dem Aberglauben an Geister  verschuldet. In den allermeisten Fällen lässt dieses Gefühl nach, wenn man begriffen hat, daß es keine Geister gibt. Dabei steht man sich jedoch oft selbst im Wege, da der Aberglaube in solchen Fällen meist in einem Wunschdenken begründet ist

In extremen Fällen kann diese Wahrnehmungsstörung jedoch auch zu schwereren psychischen Störungen führen. Da muss dann ein Therapeut ran. So weit ist es bei dir jedoch aber vermutlich nicht, da du durchaus noch in Erwägung ziehst, daß es alles Einbildung ist.

Anbei: Wahrsager gibt es auch nicht. Das sind alles nur mehr oder weniger trickreiche Gauner (wenn auch nicht immer mit bösen Absichten).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MelliF123
14.07.2017, 18:15

Die Quantenphysik behauptet aber, dass sie Beweise für Geister hat. 
Googel mal Quantenphysik und Geist. Da wirste fündig. 

0

An welchen Orten hast Du dieses Gefühl?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chiko2489
12.07.2017, 21:33

Bei mir zu Hause wenn ich aus dem Fenster schaue oder wenn ich spazieren gehe dann habe ich es meisten

0

Was möchtest Du wissen?