Ich habe das Gefühl als hätte ich druck auf dem Ohr (als würde man es zu halten) das ist voll lästig.ich habe auch keine Schmerzen. Bitte helft mir?

6 Antworten

Probiere mal Nasentropfen aus und schaue, ob es besser wird. Manchmal ist es lediglich ein einfacher Tubenkatarrh. Ansonsten besuche deinen Hausarzt.

Nasenspray nehmen, wenn die nebenhölen und alles wieder offen ist, wird auch das ohr wieder belüftet. Ev. Auch wasseransammlung im ohr. Bitte schnell mit spray beginnen, damit es nicht zur ohrenentzündung kommt. Falls es nicht rasch bessert, geh zum arzt. 

Liebe grüsse und gute besserung

Ich würde an deiner Stelle zum Arzt fahren!
Ansonsten Versuch mal dir die Nase zuzuhalten und durch die Nase auszuatmen bis es "ploppt".

Dann lass es besser!
Es kann aber eig. nichts passieren, da das Trommelfell bloß hinterlüftet wird.
Fahr besser zum Arzt gute Besserung FJK

1

Dumpfes Gefühl und druck im Ohr?

Hey, ich war letztens fast 25h feiern. Und seitdem (seit 2 Tagen) habe ich so ein Druck im linken Ohr bzw. dumpfes Gefühl und höre viel schlechter. Jedoch wenn ich mit dem Kopf nach unten gucke höre ich wieder ganz normal. Was kann das sein und kennt das vielleicht jemand?

...zur Frage

Manchmal großer druck im ohr

Hi leute ich habe manchmal im ohr einen druck der ziemlich unangehnehm ist aber ich weis nicht richitg wie ich es beschreiben soll...aber sozusagen fühlt es sich an als ob mein ohr sich aufbläht oder so ...wie bekomme ich das wieder weg? habe auch immerwieder schwindelatacken.....bitte helft mir! will das so schnell wie möglich weghaben aber wie?

...zur Frage

Ab wann sollte man wegen Ohrendruck (rechts) zum HNO?

Bin Mittwoch ins Wasser gesprungen und hatte Schmerzen und Druck im Ohr. Abends waren wir deswegen beim Bereitschaftsarzt im Krankenhaus, der nur festgestellt hat dass mein ohr gerötet ist. Durch verschriebenes ibuprofen sind die Schmerzen jetzt weg aber der Druck besteht. Also meine frage: ab wann soll ich zum HNO? Hatte übrigens noch nie was an den ohren😅

LG isa

...zur Frage

Druck im Ohr seit heute Morgen?

Ich hatte seit paar Tagen frühs nachdem Aufwachen ein taubes Ohr, welches sich verstopft angefühlt hat. Heute Morgen hatte ich das wieder, bloß das Gefühl geht nicht mehr weg und mein Ohr rauscht bisschen. Was kann das sein?

...zur Frage

Konstanter Druck im linken ohr?

Hallo vielleicht kann mir einer weiterhelfen

Und zwar hab ich seit Dienstag Konstant druck im linken ohr (rechts nicht)

Ich war tauchen gewesen und dort ist etwas Wasser rein gekommen aber als ich an der Oberfläche wieder war kam das Wasser sofort wieder raus

Nur ich hab jetzt die ganze zeit druck auf dem Ohr wenn ich den Druck ausgleiche kommt der sofort wieder höre auf dem linken Ohr auch ein bisschen schlechter (schallt ein wenig)

Termin beim Arzt ist schon gemacht aber vielleicht kennt sich von euch einer damit aus?

...zur Frage

Wie werde ich den Druck im Ohr los?

Hallo Leute,

hatte vor 2 Tagen eine leichte Mittelohrentzündung, die nun abgeklungen ist ubd die Schmerzen nicht mehr zu spüren sind.

Allerdings spüre ich einen Druck im rechten Ohr den ich nicht loswerde.

Kennt ihr Tips und Tricks wie ich diese nervige Gefühl los werde?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?