ich habe das alleinige Sorgerecht nun will der Vater von meinem kind das Aufenthaltbestimmungs recht

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Nelly,

mit dem alleinigen Sorgerecht ist eigentlich Deine Frage schon beantwortet, es sei, Dein Sohn ist bereits 14 und kann zwischenzeitlich selbst entscheiden. Wenn aussergewöhnliche Umstände hier eine Sonderregelung erforderlich machen, dann solltest Du zur Wahrung Deiner Rechte und zur Vermeidung von Problemen, beim Jugendamt nachfragen. Ist für Dich die erhaltene Antwort nicht akzeptabel oder nachvollziehbar, würde ich beim Gericht anfragen. Sollte es zeitlich sich noch ermöglichen lassen, dann mache bitte Deine Anfragen an das Jugendamt und vielleicht Gericht in schriftlicher Form. Weiterhin solltest Du versuchen, dass der Vater des Kleinen Dir schriftlich erklärt, was er mit dem Aufenthaltsbestimmungsrecht meint und vorhat. Es könnte sein, dass der Kindesvater den kleinen mit wohin nehmen möchte, was Du niemals zulassen würdest. Also, die Vorsicht ist immer die Mutter der Porzellankiste. Vielleicht findest Du noch ne Lösung, wenn es um 14 Tage geht und Du verhindert sein könntest.

Alles Gute für Dich und den Kleinen, und vielleicht hast Du Glück und wir sehen einiges zu schwarz, aber die Zeit lehrt einem leider immer wieder auf vieles zu achten.

mfg: der Beamtenschreck

nelly705 13.07.2011, 00:33

hallo Beamtenschreck

danke für deine Information ...mein Sohn ist erst 8 Jahre und jetzt schon völlig fertig weil seine lieber Herr Papa ständig misst baut :( ich hatte mich heute im dem Jugendamt in Verbindung gesetzt und die sagten mir das das wohl über einer Gerichtshilfe gehen soll nun ja damit ich nicht völlig durcheinander komme werde ich mein Anwalt kontaktieren den so wie es jetzt ist kann es nicht weiter gehen :( leider vergisst der Vater von meinem Sohn das meiner Kind auch noch ADHS hat

0
Beamtenschreck 13.07.2011, 01:03
@nelly705

Hallo Nelly,

na dann haben wir ja dass richtige in die wege geleitet. Wenn ich Dir helfen konnte, dann freut mich das für Dich. Wenn es Probleme gibt, kannst Du mir jeder Zeit schreiben.

mfg: der Beamtenschreck

0

Was möchtest Du wissen?