Ich habe da so eine Aufgabe die ich nicht lösen kann, könnt ihr mir helfen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst in einem Jiddisch/Englisch Woerterbuch nachschlagen.

Vielleicht so:

[Katz] Come in! How are you?
[Joe] Not so well. Do me a favor. I am a real loser. (I am so unlucky.)
[Katz] What happened?
[Joe] I promised to cook for my Elizabeth, my soul-mate, but I burned everything.
[Katz] You are a real loser. ......
[Joe] Wow, it's/that's delicious! I take it. Thank you.
[Katz] Good luck to you! Bye!

So verstehe ich den Text.

Das ist eine Mischung aus Jiddisch und Englisch. So sprechen (oder besser sprachen) die nach England oder USA emigrierten deutschen Juden.

“Arein! Vi gaits?”  = Aaron, wie geht´s?

"Tu mir a toiveh. I am a real schlimazel.”" = Tu/mach mir einen Gefallen. Ich bin in einem richtigen Schlamassel (Notlage).

"my neshomeleh"  = mein Schatz

"You are a real shlemiel" = du bist eine richtiger Schlingel

"ken lecken di finger" = da leck ich mit die Finger

"Zol zein mit glik" = soll sein mit Glück = Viel Glück!

Was möchtest Du wissen?