Ich habe Bulimie und gestern Abend war ordentlich Blut dabei. Heute brennt alles, ähnlich Halsschmerzen. Doofe Antwort brauch ich nicht. Was kann da sein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du hast dir ganz ordentlich deine Speiseröhre verätzt. Lass einen Arzt drüberschauen, da kann sich eine böse Entzündung einnisten. Die Folgen wären u.a. auch eine Verengung der Speiseröhre.

http://www.eesom.com/verdauungssystem/speiseroehre/speiseroehren-veraetzung/

Ich hoffe du bist wg. deiner Bulimie ebenfalls in Behandlung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaLa2012
09.04.2016, 15:45

Danke ! Zur Zeit bin ich leider nicht mehr in Behandlung. Ich weiß ich sollte das wieder aufgreifen.... So kann es nicht bleiben.
War beim Arzt dank der Hinweise hier und es war auch gut so. Man ist sich gar nicht bewusst was da alles "kaputt" gehen kann und dass dies tödliche Folgen haben kann. :-(

0

Blut kann bedeuten ,dass deine Speiseröhre stark verletzt wurde durch das erbrechen Also den Druck bzw wenn es oft vorkommt . Halsschmerzen eben Reizung durch das erbrechen u.a die Magensäure und Blut ..Bulimie ist aber eine ernst zu nehmende Erkrankung ! Bitte lass dich vom Arzt behandeln bevor es zu spät ist .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaLa2012
09.04.2016, 15:46

Danke. Ja.... Du hast recht. Habe das schon viel zu lange. Leider ist es so mega schwer da raus zu kommen ☹️

0

Sind nicht allzu viele Ärzte hier unterwegs. Hast Du Magengeschwüre?

Immer wenn wo Blut rauskommt, wo es eigentlich nicht soll, ist das ein Alarmzeichen.  Standard-Antwort:  Geh zum Arzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

direkt ins Krankenhaus 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofort ins Krankenhaus.... Das kann böse enden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?