Ich habe beim schlucken immer schmerzen im Halsbereich aber es hört dann für eine kurze Zeit auf und kommt dann wieder, was kann es sein?

2 Antworten

Vielleicht hast Du einfach nur Halsschmerzen, die schwach ausgeprägt sind !

Mandelentzündung HNO-Arzt 

schmerzen beim schlucken, essen kaum noch möglich

Hey, und zwar habe ich immer Schmerzen sobald ich schlucke, auch wenn ich nur luft schlucke.. xD, inzwischen ist es so schlimm das es sogar schon wehtut ohne das ich schlucke...

Habt ihr tipps wie ich das los werde?

mfg

...zur Frage

Was ist dass wenn man nicht richtig schlucken kann(nicht mal seine eigene Spucke weil es so mega weh tut) und man ständig hohes Fieber hat?

Seit ca.3-4 Tagen habe ich sehr sehr oft hohes Fieber und egal was ich schlucke es tut Mega weh.
Würde mich mega freuen auf antworten 🎀

...zur Frage

Sollte ich zum Arzt gehen?und was könnte es sein?

Hab seid gestern sehr starke Halsschmerzen so das ich kaum meine eigene Spucke schlucken kann und mein rachen ist etwas rot und meine Zunge gelblich belegt außerdem ist mein Hals auf einer Seite geschwollen und gibt es etwas das sofort die Schmerzen lindert bevor ich zum Arzt gehe ?

...zur Frage

Wegen Halskratzen nicht schlucken können & das Gefühl haben sich zu übergeben müssem?

Ich habe seit heute morgen Halskratzen & es ist im Laufe des Tages noch schlimmer geworden. Ich kann meine eigene spucke nicht schlucken ( das kommt echt doof ). Ich hatte das auch schon öfter, aber jetzt ist es so dass mir auch noch übel dazu ist. Ich hab das Gefühl dass es von dem ganzen Speichel kommen könnte den ich die ganze Zeit schlucke. Vielleicht ist es mehr als sonst & deswegen ist mir übel. Ich hab echt angst mich übergeben zu müssen, aber ich mach mich in solchen Dingen meist zu schnell verrückt. Danke schon mal im voraus

...zur Frage

Mir wird die ganze Zeit schlecht, wenn ich meine Spucke schlucke?

Ich habe so einen trockenen hals und immer wenn ich schlucke wird mir schlecht :/ was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

undefinierbare Schmerzen im Halsbereich?

Ich habe undefinierbare schmerzen im halsbereich (schon seit monaten) machmal links und manchmal rechts circa unterhalb des kehlkopfes, wenn ich schlucke, rauche oder aufstoße fängt es an zu stechen und geht dann erst nach einer halben stunde wieder weg letzte zeit aber fast gar nicht mehr und die schmerzen werden immer schlimmer was könnte das sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?