Ich habe beim Jobcenter um Ortsabwesenheit gebeten. Es wurde formlos per Email abgelehnt. Kann das Jobcenter eine Sanktion verhängen?

7 Antworten

Hattest du denn zu der Zeit einen Termin? Als Arbeitslosengeld empfänger hat man auch anspruch auf Urlaub ich meine es sind 14 Tage im Jahr. Zu dieser Zeit muss man sich nicht um einen neuen Arbeitsplatz bemühen und für das Jobcenter auch nicht erreichbar sein. Diese Tage sind genau für solche Fälle gedacht falls man mal weg muss oder in den Urlaub fährt etc. Muss natürlich beantragt werden und darf eigendlich nicht abgelehnt werden. Aber auch wenn du einen termin verpasst hast gibt es normalerweise erst mal die androhung einer Sanktion. Ruf an und bitte um einen neuen Termin. Nimm den dann aber unbedingt auch wahr sonst siehts finster aus um dein geld.

Es sind 21 Tage.

1

Auch, wenn Du keine EGV hast (sei doch froh), gilt für Dich das SGB II.

Hast Du in der Zeit, in der Du weg warst, irgendeine Einladung vom JC erhalten? Konntest Du einen Termin nicht wahrnehmen?

Wenn all das nicht zutrifft, hast Du nichts zu befürchten.

Ich war auch mal im ALG-II-Bezug. Hab nie, wenn ich am WE wegwollte, um Ortsabwesenheit gebeten - und nie eine Sanktion bekommen.

Wenn das JC deine Ortsabwesenheit wahrgenommen hat, können sie dich auch Sanktionieren. Falls du bei deiner "Reise" nicht aufgeflogen bist, brauchst du nichts befürchten. Sanktionen können auch unabhängig von Eingliederungsvereinbarungen verhängt werden. Die EV ist ja nur zur Festsetzung der weiteren Ziele, die du unternimmst, um wieder eine Arbeitsanstellung zu bekommen. Dennoch beziehst du Leistungen vom Amt, bist also so mit auch an deren Gesetze gebunden.

Harz 4 Sanktion trotz Arbeit?

Hallo Leute,

habe da ein kleines Problem. Ich sollte vom Job Center ein 1 Euro-Job machen. Und sollte die Eingliederungsvereinbarung unterschreiben, was ich darauf nicht gemacht habe. Ich habe mir in der Zeit ein Arbeitsplatz gesucht und gefunden. Wo ich ab nächsten Monat anfangen soll. Also mit Arbeitsvertrag und so. Jetzt will mit die Arge ein 100% Sanktion reinhauen weil ich den 1 Euro-Job nicht mache. Aber ich habe ja ein Arbeitsvertrag. Mein 1. Lohn wäre aber erst Mitte Dezember. Was kann ich jetzt tun das ich für November mein Geld bekomme? Ich denke mal das ein richtiger Arbeitsvertrag doch viel besser ist als 1 Euro-Job, dürfen die mich jetzt Sanktionieren, oder nicht? Ich hoffe jemand kann mir weiter helfen! Gruß

...zur Frage

DDarf das jobcenter mich sanktionieren ohne gültige eingliederungsvereinbarung?

Ich hab vom jobcenter um Mai diese Jahres ein Stellenangebot bekommen und mich aus privaten Gründen nicht darauf beworben. Nun bekam ich heute ein schreiben vom Amt mit Androhung einer santionierung, ich habe aber derer keine gültige eingliederungsvereinbarung.

...zur Frage

Ich habe einer Freundin 300 Euro geliehen und sie will es nicht zurückgeben, kann ich das Geld abschreiben oder was für Möglichkeiten habe ich jetzt?

Sie hat vor 3 Monaten eine 100% Sanktion vom Jobcenter bekommen , anstatt Geld bekam sie Lebensmittelgutscheine die sie bei einem Supermarkt einlösen konnte soweit ich es verstanden habe und sie war kurz davor ihr Iphone7 beim Pfandleiher zu versetzen , dann habe ich sie gefragt wieviel sie dafür bekommen würde und ich gab ihr die genannte Summe , obwohl sie eine ältere Schwester hat die Physiotherapeutin ist und gut verdient , habe ich ihr geholfen weil von ihrer Familie nichts kam

Die Sanktion ist mit diesem Monat zu Ende , vor 8 Tagen bekam sie ihr Geld und sie hat nicht mal Anspielungen gemacht es zurückzugeben , dann wurde es mir alles zu bunt und ich hab sie direkt gefragt , was denn nun mit den 300 Euro ist und falls sie alles nicht auf einmal geben kann , dann halt die Hälfte oder jeden Monat 100 Euro ... sie sagt ( ihr genauer Zitat ) " Ich brauch das Geld für wichtige Dinge , dass wird nix ! "

Sie ist 27 Jahre Alt und hat keine Ehre und Stolz , eigentlich nur wegen diesen Satz müsste ich in ihr Gesicht spucken und ihr eine Schelle verpassen , aber ich kenne ihr Eltern , dass sind liebenswerte Menschen ... wenn ich wollte ,könnte ich den Eltern Druck machen und von ihnen das Geld bekommen , aber wieso sollen solche netten Menschen unter ihren dummen Kind leiden

Was kann ich jetzt noch machen außer Gewalt anwenden ?

...zur Frage

muß ich ortsabwesenheit im jahresurlaub beim jobcenter persönlich beantragen?

bin seit 2 jahren sozialversicherungspflichtig beschäftigt und bekomme ergänzendes hartz IV da ich alleinerziehend bin. habe nun den jahresurlaub vom chef bewilligt bekommen und wollte gern mit den kindern verreisen. jobcenter sagt ich müsse die ortsabwesenheit persönlich beantragen. dies schaffe ich jedoch aufgrund meiner arbeitszeiten nicht. können die mir jetzt das geld streichen oder muss ich zu hause bleiben im urlaub? hab es ihnen bisher nur per mail und telefonisch mitgeteilt.

...zur Frage

Sanktionsanhörung vom Jobcenter. Wie lange hat man Zeit für ein Widerspruch?

So jetzt fängt die ganze Geschichte wieder an. Sie geben dafür alles mich zu sanktionieren. Da war eine Stelle die konnte mich nicht erreichen und ja ich war auch nicht so daran interessiert, weil das sehr sehr schlechte Rezension hatte und mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Die Stelle) nicht zu erreichen war. Kann ich die Sanktion irgendwie noch verhindern und wie lange habe ich Zeit ?

Leute kurze Ergänzung noch an alle die nicht lesen können und nicht einmal den Inhalt wissen: Die Frage war nicht ob die Sanktion gerecht ist, sondern wie lange ich noch Zeit für den Widerspruch habe und ob ich das noch zurückdrehen kann.

Das darf doch nicht so schwer sein, zum kapieren. Lesen ist von Vorteil

...zur Frage

100% Sanktion von Jobcenter bekommen 205€ lebensmittel gutschein Zettel bekommen?

Hallo meine Frage ist wie ich die ausgezahlt bekomme also z.B 10x 10€ 1x 15 3x 30 oder in einem mal 205 ? Und habe gehört das es irgendwo eine Liste geben soll wo drauf steht wo man die Über all einlösen kann muss ich da nachfragen gibt es sie Oberhaupt oder bekommt man die dabei? Danke im voraus 👍

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?