Ich habe bei Flugladen.de einen Flug von München nach Singapur gebucht (Turkish Airline). Bei Flugladen.de wurde bei der Buchung nur der 1. Vorname verlangt?

2 Antworten

Das ist normal. Zweitvornamen sind optional. Ein Max Marius Mustermann-Maier bekommt ein Ticket auf den Namen Mustermann Maier/MaxMR ausgestellt. Das Marius fällt weg.

Danke für deine Antwort. Aber warum sagt mir die Kontaktzentrale der Turkish Airlines, dass der 2. Vorname angegeben sein MUSS? Ist das reines Sicherheitsdenken von denen?

0
@Izlopp

Ja. Buchungssysteme verarbeiten die anders. Ich würde sie dennoch angeben, du hast alles richtig gemacht.

0
@leoll

Was meinst du genau mit : Ich würde sie dennoch angeben? Du bist dir sicher, dass ich den Flug nicht stornieren muss?

0
@Izlopp

Gebe sie bei der Buchung an, Amadeus verarbeitet aber nur einen Vornamen. Ein Ticket wird immer nur auf den ersten Vornamen ausgestellt. Das passt soweit. 

0

Der Name auf dem Flugticket muss ident sein dem Namen im Passport

Was möchtest Du wissen?