Ich habe bei einem Online Shop ein iPhone bestellt - ich habe das Geld überwiesen und der Betreiber hat nun seine Filiale geschlossen und nicht mehr erreichbar?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Fragst Du aus Österreich, oder Deutschland?

schade, dass es um ein Unternehmen in Wien geht. In Deutschland könnte ich online im Handelsregister nachsehen.

so kann ich nur sehen, dass es das Unternehmen gibt.

https://handelsregister.kompany.com/p/at/421516b?track=sea_oss_product_regreponly&origin_uri=/handelsregister/de/sea_k01

In Deutschland wäre schon deren Impressum ohne Nennung des Geschäftsführers unzulässig.

Ich denke das wird ein Fall für den Rechtsanwalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dhuber666 10.10.2017, 13:05

Hallo danke dir für die Antwort,

ich bin aus Österreich jap. 

Ich denke das es den Shop schon noch gibt und das die Meldung so gemeint ist, dass der Shop nur an diesem Tag früher geschlossen hat. 

Aber es meldet sich trotzdem keiner zurück oder ruft zurück. Meinst du soll ich mal das Formular auf der Seite probieren ? (links unten mit Name "Widerrufsformular" ? 

0
dresanne 10.10.2017, 13:25

Steht doch da:

Geschäftsführer: DI Hassan Saad

0
TomRichter 10.10.2017, 15:19
@dresanne

und als Anschrift die eines Ladengeschäftes, welches seit knapp einem Monat geschlossen ist, dazu eine Telefonnummer, die nicht (mehr) erreichbar ist: Den hiesigen Vorschriften zum Impressum ("schnelle elektronische Kontaktaufnahme und unmittelbare Kommunikation") genügt das nicht.

1

da du gesagt hast dass du aus Österreich bist hier ein Tipp:

Du kannst über www.whois.com immer die Seite prüfen. (fast immer, wenn nicht gibt dir der NameServer an wo du nachlesen kannst)

In diesem Fall ist ein

Bernhard Strobl, Wilhelmstr. 37 in 1120 Wien mit der gleichen Telefonnummer als Verantwortlicher der Homepage eingetragen.

Das Handelsregister in Wien ist wie in Deutschland öffentlich, du wirst es gegen eine sehr geringe Gebühr einsehen können. Aber ich denke auch, wenn die Firma Pleite ist und das ist zu befürchten (wurde aus den Bewertungen Geizhals etc. herausgenommen) ist das ein Fall für den Anwalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dhuber666 10.10.2017, 14:32

Danke das ist ein sehr nützlicher Tipp. Ich habe ihnen heute nochmals per Mail mit rechtlichen Schritten gedroht und warte noch bis morgen ab. Dann gehe ich zur Polizei und mache eine Anzeige. 

Ich denke Anwalt kann ich nur einschalten, wenn ich versichert bin? 

1
Eckengucker 10.10.2017, 14:37
@dhuber666

Eine Rechtsschutzversicherung sollte man aus genau dem Grund haben.

Aber nein, zum Anwalt kannst du immer gehen. Aber du musst halt in Vorleistung treten.

Ich würde zuerst anfragen ob die Firma Pleite ist. Dann sieht es schlecht aus bzw. du kanns erkennen ob sich der Gang zum Anwalt lohnt. Ich kenne die Regelung in Österreich nicht, aber es müsste die Möglichkeit geben gegen kleines Geld den HR-Auszug zu bekommen. Dort steht drin wenn ein vorläufiger Insolvenzverwalter bestellt wurde oder ob die Firma schon von Amts wegen gelöscht wurde.

Gegebenenfalls kann dann auch ein Betrug vorliegen, wenn er dein Geld angenommen hat und gewusst hat er kann gar nicht mehr liefern weil schon alles den sprichwörtlichen Bach runter ist.

1

schon kommisch , das man am 13.9 einen kunden zahlen lässt und am 18.9 zumacht so "plötzlich" geht das nicht. 

meinen die jetzt das geschäft bzw geht der "versandhandel" weiter??  das solltest du klären .... ansonsten nimm dir einen anwalt. 

merke geiz ist nicht immer geil.. ich würde nie mehr was per vorkasse zahlen, bin auch auf so was mal eingefallen und habe nur über einen anwalt mein geld überhaupt wiederbekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnte ja sein das die Filiale nur an dem Tag schon um 16:00 Uhr schließt.

Schreib denen am besten einen Brief per Enschreiben. Und wenn die da auch nicht drauf reagieren wende dich an einen Anwalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Betrug. Aber ich bin jetzt auf die Seite gegangen und war kein banner. Kp.

Ich würde die Polizei einschalten, weil es um nicht wenig Geld geht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dhuber666 10.10.2017, 12:56

Wegen sowas kann man die Polizei einschalten? Das wusste ich gar nicht. Werde ich heute gleich mal nachfragen. 
Hab eine Freundin bei der Polizei. 
Ich update noch den Post mit einem Screenshot zu diesem Banner. Lg

0
browni55 10.10.2017, 12:57
@dhuber666

Ok. Den möchte ich gerne mal sehen. Machst du den Screenshot jetzt?

0
browni55 10.10.2017, 13:01
@dhuber666

Sorry, bei mir ist das total unscharf. Kann es nicht lesen

0
dhuber666 10.10.2017, 13:03
@browni55

Klick auf die Lupe dann sollte es besser sein. Ich denke die Meldung ist so gemeint das die Filiale an diesem einem Tag nur früher schließt und das der Shop schon noch existiert. Aber es schreibt mir trotzdem keiner zurück oder ruft zurück. 

0
browni55 10.10.2017, 13:06
@dhuber666

Wenn du nicht die Möglichkeit hast dahin zufahren würde ich wirklich zur Polizei oder Anwalt und das klären. Du willst schließlich dein Geld zurück. Und das ist dein gutes Recht. Also wenn du die Ware nicht bekommen hast

0

Zu dumm..du bist auf nen fake shop reingefallen..wie kann man so blöd sein...hättest es im laden kaufen sollen..oder über PayPal zahlen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dhuber666 10.10.2017, 13:08

Danke

0

Was möchtest Du wissen?