Ich habe bei Cubits einen Kaufantrag für Bitcoins im Wert von 4000 Euro gesetzt...?

2 Antworten

A) Für solche Fragen gibt es überall den Support, den Du anschreiben kannst.

B) Die können überhaupt nicht wissen, was Du willst - woher auch?

C) Du kannst bestimmt den Kaufantrag löschen.

D) Du kannst im Zweifelsfall sowieso nur irgendetwas kaufen, wenn Du Geld im Account hast. Der Kaufantrag würde vermutlich auf jeden Fall erst ausgeführt, wenn Deine Kohle da ist.

Heute haben Experten vor einer Bitcoin Blase gewarnt und Du traust Dir noch zu was zu Kaufen ? Das ist aber entweder sehr mutig oder sehr unvernünftig.

Erstens war das nicht meine Frage und zweitens sind das nur Spekulationen. Es besteht bei jeder Aktie und jeder Währung die Gefahr eines Einbruchs, jedoch würde der Bitcoin erst einbrechen, wenn die Leute das Interesse und das Vertrauen in Bitcoin verlieren (wofür es keine Grund gibt) würden. 

1
@GamingHamster

Viel Glück bei Deiner Spekulation. Ich werde keinen Cent in diese Hype Währung investieren. 

0

seit Jahren sagt man Bitcoin ein Ende voraus.....Die werden weiter steigen.

1

Früher ware "Experten" etwas wert, weil sie mehr oder weniger unabhängige Analysten waren. Heute bekommst Du für jede tendenziöse Meinung 10 Experten an jeder Ecke und Dir als User werden eh nur die Dinge gezeigt, denen Du sowieso schon zustimmst.

Insofern - und unter Betrachtung diversester Aspekte - traue ich dem Bitcoin zu, dass er länger leben wird, als der Euro (in der heutigen Form).

1

Was möchtest Du wissen?