Ich habe bald eine Nasen Op nun hat mir jmd der nicht mehr ganz bei verstand ist gesagt das im Winter da die Kälte reinkriecht stimmt dass?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Infektionsrisiko am niedrigsten? Hmmm.. trockene Luft= trockene Schleimhäute= vermehrte Erkältungen etc, von daher würde ich den Winter nicht unbedingt als Infektionsgeringste Jahreszeit krönen. Wichtig ist bei einer Operation das aseptische Arbeiten und die gute Wundversorgung und die sollte Jahreszeitenunabhängig immer top sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja die Kälte kriecht im Winter in viele Körperöffnungen weiste? Die Nase steht halt am weitesten offen. Und der Mund, der Mund auch. Also im Winter am besten die Klappe halten weil sonst die Kälte in dein Kopf kriecht. Durch den Mund, ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Charonmond
14.11.2016, 02:11

Du Kunde !

0

Was möchtest Du wissen?