Ich habe aus Wut gegen die Wand geschlagen und sobald ich diese Bewegung mache (s. Bild) zieht es, tut weh und es tut weh wenn etwas dagegen kommt schlimm?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Leider sieht man keine Bild.

Vermutlich hast du dir was verstaucht oder geprellt. Schlimmstenfalls sogar etwas gebrochen. Beobachte das besser mal weiterhin. Sobald das enorm anschwillt und "glasig" wird solltest du mal einen Arzt drüberschauen lassen.

Und demnächst etwas ruhiger bleiben und vielleicht in ein Kissen hauen oder meinetwegen fluchen. Bei solchen Dingen können dumme Sachen passieren. Ein Kumpel von mir hat mal aus Wut gegen eine Dachschräge in seiner Wohnung gehauen und sich nicht nur die Hand gebrochen sondern auch ein etwa Loch von etwa 30 cm Durchmesser rein geschlagen. Tja. Dumm gelaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast dir dann sicherlich was gestaucht oder geprellt, wenn es schon länger weh tut :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sieht leider kein bild

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Kein Bild
2. Kein Wunder das wenn man gegen die Wand haut, einem der Arm weh tut
3. Schlimm? Vlt. Wirds blau

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?