ich habe auf meinen Dachboden einen unbekannten tierischen Untermieter, der immer rumort. Was könnte das sein und was ist dagegen zu tun. Läßt sich ein Marder ?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es können viele Tierarten sein die auf dem Dachboden ihr Unwesen treiben. Zu dieser Jahreszeit handelt sich dabei aber höchstwahrscheinlich um einen Marder. Dieser kann auf verschiedene Arten vertrieben werden. 

  • Hausmittel
  • Marderfallen
  • Marderschreck
  • Vergrämungsmittel

All das kann Dir dabei helfen den Marder loszuwerden. Es gibt auch einige gute Ratgeber im Internet auf denen Du weitere Informationen zu Deinem Plagegeist findest. Mir hat damals das Portal https://www.marderfangen.de weitergeholfen.

Viele Grüße
Die Jenny

Könnte auch ein Siebenschläfer sein

Ratte, Maus, Vogel, Fledermaus, Mader... 

Geh auf den Dachboden und kontrolliere den Kot. Dann solltest du wissen wer dein Mitbewohner ist. (Nicht ohne Handschuhe anfassen oder einatmen, am Besten erstmal Sichtkontakt ;D)

Bei Bedarf dann Fallen stellen 

Mader, Mäuse, Ratten, Vogel...

Siebenschläfer?

Was möchtest Du wissen?