ich habe auf meinen Dachboden einen unbekannten tierischen Untermieter, der immer rumort. Was könnte das sein und was ist dagegen zu tun. Läßt sich ein Marder ?

5 Antworten

Es können viele Tierarten sein die auf dem Dachboden ihr Unwesen treiben. Zu dieser Jahreszeit handelt sich dabei aber höchstwahrscheinlich um einen Marder. Dieser kann auf verschiedene Arten vertrieben werden. 

  • Hausmittel
  • Marderfallen
  • Marderschreck
  • Vergrämungsmittel

All das kann Dir dabei helfen den Marder loszuwerden. Es gibt auch einige gute Ratgeber im Internet auf denen Du weitere Informationen zu Deinem Plagegeist findest. Mir hat damals das Portal https://www.marderfangen.de weitergeholfen.

Viele Grüße
Die Jenny

Ratte, Maus, Vogel, Fledermaus, Mader... 

Geh auf den Dachboden und kontrolliere den Kot. Dann solltest du wissen wer dein Mitbewohner ist. (Nicht ohne Handschuhe anfassen oder einatmen, am Besten erstmal Sichtkontakt ;D)

Bei Bedarf dann Fallen stellen 

Mader, Mäuse, Ratten, Vogel...

Marder mit Dünnpfiff krampft jede Nacht vor der Haustür

Jeden Morgen liegt ein Dünnkot vor der Haustür und so langsam fängt es an mich zu nerven. Gibt es für Marder ein Spray oder etwas was man dagegen tun kann, sodass sie nicht mehr vor der Haustür ihren Stuhlgang machen ?

...zur Frage

Welches Tier reist ein riesiges Loch im Maschendraht vom Kaninchenstall, tötet ein 5kg Kaninchen, zieht es raus und verbuddelt es dann?

Hallo,

Wir haben heute Morgen einen grausigen Fund gemacht als meine Tochter nach ihren Kaninchen sehen wollte. Der Maschendraht vom Stall war komplett aufgerissen und ein riesiges Loch war drinnen ca. 20x15cm Groß. Dass Kaninchen war nicht mehr da. Erst mal unsere Tochter Trösten, und dann auf spuren suche,… Ich habe das Kaninchen ca. 10 Meter vom Stall unter einen Erdhaufen verbuddelt gefunden. Ich konnte keine bissspuren oder Blutspuren erkennen.

Bilder versuche ich sofort einzustellen (vom Stall, nicht vom Kaninchen).

Welches Tier macht so etwas?? Marder, Iltis??

  • Der Stall steht ca. 80cm vom Boden auf Holz pfähle. Das Tier muss also hoch geklettert sein.
  • Eine Menschliche Aktion schließe ich aus, da er den Stall einfach öffnen könnte.
  • Das gesuchte Tier tötet und verschleppt ein 5kg schweres Kaninchen und verbuddelt es dann?!
  • Der Maschendraht war wahrscheinlich so weit aufgerissen um das Kaninchen hindurch zu bekommen. Das Tier könnte also durchaus kleiner gewesen sein.
  • Wir wohnen mitten in der Stadt mit großem Garten.

Wäre dankbar für jeden Hinweis.

...zur Frage

Hamster gegen Marder?

Hallo :) ich habe gehört/gelesen dass wenn man Ratten irgendwo hat, einen oder zwei Meerschweinchen halten kann um sie loszuwerden. Jetzt hier meine Frage: Über meinem Zimmer befindet sich der Dachboden auf dem sich 2 Marder offensichtlich und hörbar sehr wohl fühlen. ich bin sehr tierlieb, aber bei aller Liebe nerven sie mich tierisch. Hilft es wenn ich mir einen Hamster zulege in meinem Zimmer ? Weil der ist auch nachtaktiv und könnte die Marder mit seinem Geruch und Gekruschtel vertreiben.... klappt sowas ? Danke schon mal im Vorraus :)

...zur Frage

Können Marder Autoreifen platt beißen?

Wir hatten einen Platten nachdem das Auto im Freien stand und tippen auf Vandalismus (auch ein Nachbar hatten das Problem). Die Polizei verweigert eine Anzeige gegen Unbekannt, weil sie vermutet, dass ein Marder die Ursache ist. Kann das sein?

...zur Frage

gibt es cuterebra Auch in deutschland?

?????

...zur Frage

Marder Lebendfalle 28 x 28 cm oder 15 x 19 cm?

Hat jemand Erfahrung mit Marder Lebendfallen? Die gängigsten auf dem Markt sind 28 x 28 cm 110cm lang oder 15 x 19 cm 110cm lang ( B x H x L ). Möchte das Tier fangen und weit weg wieder aussetzen. BItte um Ratschläge. Vielen dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?