ich habe auf meinem laptop asus 4 festplatten... jetzt bekomme ich immer wieder die meldung festplatte voll, schaffen sie speicherplatz ...c ist wirklich voll?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du wirst wohl eher 4 Partitionen haben. Dabei wird die Gesamtgrösse der Festplatte in 4 frei definierbare Größen mit 4 Laufwerksbuchstaben unterteilt. Kann durchaus sein, das dadurch die Hauptpartition C: etwas klein geraten ist. Durch Partitions-Manager kannst du aber dieses Problem beheben. Es sei denn, die anderen drei Partitionen sind auch schon voll. Dann hilft nur ausmisten.

Kommentar von sturmtruppen66
13.12.2015, 19:25

woher bekomme ich den partitions-manager ? die andern 3 partitionen sind leer...

0
Kommentar von DerMuffti
13.12.2015, 19:55

Da brauchst du nur "Partitionsmanager" in eine Suchmaschine zu tippen. Gängige Computerzeitschriften bieten diese als Freeware an.

0

Hallo sturmtruppen66,

Könntest du, bitte, die Datenträgerverwaltung öffnen und ein Screenshot davon hier hochladen. Diese kann man auf folgender Weise unter Win8 öffnen: Drücke die Tastenkombination Windows-Taste + X und in dem Auswahlmenü drücke auf die Datenträgerverwaltung. Hier noch Anleitungen für die anderen Windows-Versionen:http://www.giga.de/downloads/microsoft-windows/tipps/die-datentraegerverwaltung-in-windows-7-und-8-oeffnen//

Wenn es wirklich um 4 Partitionen geht, wie DerMuffti vermutet, und sind nur auf C Daten gespeichert, dann könntest du die Partitin D mit einem Rechtsklich darauf in der Datenträgerverwaltung löschen und C mit dem entstandenen nicht zugeordneten Speicherplatz erweitern. Geht das nicht, dann könntest du auch ein Drittanbieterprogramm dafür benutzen.

lg

Nutze das kostenlose Tool "Treesize" um die Speicherfresser zu identifizieren.

Wenn du 4 Festplatten hast, warum Installierst du all deine Programme auf C:/?

Was möchtest Du wissen?