Ich habe in meinem Garten ein Amselnest. Vermutlich ist dem Hahn etwas passiert. Schafft die Amselmutter es, die Jungen alleine aufzuziehen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du könntest der Vogelmutter zusätzliche Nahrung anbieten, damit sie bei einer derart intensiven Futtersuche nicht auch noch ihren Anteil suchen muss.

Schau hier mal nach:http://www.helpster.de/amselfutter-die-voegel-im-winter-richtig-fuettern_79240

und denk daran, Amseln sind keine Körnerfresser!

Ich wässere, wenn sie brütet und füttert, eh meinen Garten öfter, damit sie reichlich Regenwürmer u.ä. findet und nicht so weit weg muss, um Nahrung zu suchen.

0

Ich habe bei den Amseln immer festgestellt, dass die Mütter Alleinerziehende sind. Bei den Meisen haben beide gefüttert, aber die Amsel war immer allein unterwegs. Sie schafft das.

Die Natur weiß schon, was sie tut. Halt du dich da einfach raus und du wirst sehen, was das Weibchen alles leisten kann.

Was möchtest Du wissen?