Ich habe auf dem einen Auge -1,25 und auf dem anderen -3,25 Dioptrien..?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Glasstärke sagt über die Sehleistung überhaupt nichts aus. Du kannst mit -1,25 dpt 20% oder auch 120% sehen, genau dasselbe gilt auch bei einer Stärke von -15 oder mehr Dioptrien.
Da Augenärzte keine Fachleute für Brillen sind, rate ich dir, geh zu einem Optiker, vielleicht setzt er dir deine Werte mal in eine sogenannte Probebrille ein und du kannst dann feststellen, wie gut oder schlecht du mit dieser Stärke siehst.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Vielen Dank für den Stern.

0

Das bedeutet das du Brilelngläser brauchst, dessen fiktiver Brennpunkt 80 cm oder 30 cm vor der Linse ist.

Ein umrechnen in Prozent ist nicht möglich. Im Idealfall hast du dann MIT brille eine Sehkraft von 100 Prozent oder mehr.

Die Augenärztin meinte selbst mit Brille würde sich wenig ändern 🤦🏻‍♂️

0

Also ich habe schlechtere Augen, keine Ahnung was es in Prozent ist aber naja.. Frag doch einen Optiker, wenn es hier niemand weiß.

Wie schlecht denn genau?

0
@Kirithoo

Ich sehe mit den -3,25 nur 10%. Siehst du weniger als 10?

0
@nixnutz31

Ohne Brille? Keine Ahnung. Das hatte mich nie so sehr interessiert, wenn ich ehrlich bin. Ich weiß, dass ich schlecht sehe, das hatte mir gereicht, haha.

0

Was möchtest Du wissen?