ich habe atemprobleme und kann schlecht atmen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Warst du deswegen mal beim HNO Arzt? Vielleicht hast du Polypen oder reagierst auf irgendwas allergisch. Versuche es mal mit Nasenspray und lass dir einen Termin beim HNO Arzt geben. Gute Besserung

deally95 14.03.2014, 12:19

Meine Polypen würde mir mit 8 Jahren entfernt. Und ein Allergietest war negative.

0
naennchen75 14.03.2014, 13:28
@deally95

Geh trotzdem mal zum Arzt. Das hat ja irgendeinen Grund warum deine Nase ständigverstopft ist. Liegt es vielleicht an deinem Beruf? Mein Mann ist Bäcker der hat auch dauernd die Nase zu .

0

Man kann durchaus auch mit einer verstopften Nase atmen und arbeiten.

deally95 14.03.2014, 12:24

Durch den verschleimten und erkälteten Mund atmen und jede 10 Sek. Husten?

0
Kandahar 14.03.2014, 12:29
@deally95

Von einer Erkältung war bisher nicht die Rede. Hast du die auch schon seit einem Jahr?

0
Kandahar 14.03.2014, 12:32
@deally95

Dann hattest du ja mehr als genug Zeit, zum Arzt zu gehen. Ich habe den Eindruck, du möchtest heute einfach mal blau machen.

1

Was möchtest Du wissen?