ich habe angst zum zahnarzt zu gehen :(

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also ich finde es leichter zum zahnarzt zu gehen wenn man schon schmerzen hat, denn dann kann man sich wenigstens immer daran erinnern, dass es einem danach besser gehen wird.

mir hilft es einen freund mitzunehmen. die hand halten kommt einem zwar kindisch vor, kann aber beruhigen. vllt kann ja auch ein freund für dich anrufen. dann musst du dich nicht überwinden ;)

löcher werden nicht immer gleich gemacht. man kann wenn man möchte auch einen anderen termin dafür ausmachen. vorallem, weil man danach ca. ne stunde nichts mehr essen darf.

ansonsten: allen mut zusammennehmen. du schaffst das schon ;)

danke :)

werde gleich morgen anrufen :S Irgendwann muss es ja sein.

0
@Schoggi1

hab es geschafft und angerufen :D der thermin steht :))

0
@Schoggi1

das freut mich für dich :) viel ergfolg ;)

0
@Anyie

so 5 löcher hatte ich, alle schon geflickt :D und ich habs überlebt :)) so schlimm war es echt nicht, hat auch gar nicht weh getan :D

jetzt muss ich nur noch meine 2 weisheitszähne ziehen lassen :S das macht mir jetzt noch etwas angst. Aber sonst hab ich jetzt keine angst mehr von zahnarzt :D hab ganz ne liebe ärztin erwischt.

Danke an euch alle die mir mut machten xD

0

nein, als erst gehst du mal zur Kontrolle, dann schaut der Zahnart deine Zähne an, solltest du tatsächlich Löcher haben müsst ihr einen Termin abmachen, wann die Löcher repariert werden. Ob es weh tut weiss ich nicht, aber ich glaube schon.

sag mal so, wenn du zahnschmerzen bekommst, dann gehst du automatisch dahin. glaubs mir. es wird zeit, das du zum zahnarzt gehst, du kannst ja sagen, das du ne angstpatient bist.

Was möchtest Du wissen?