Ich habe Angst zu alt zu sein, wenn ich mit der Uni fertig bin?

7 Antworten

das geht doch den anderen Studenten nicht anders , ein Studium dauert nun mal seine zeit.............du kannst doch wohl schlecht mit 18 oder 20 schon ein abgeschlossenes Studium haben...........wenn man mit 25 zu alt wäre dann dürfte ja niemand mehr studieren ;) ;)

Du bist mit 25 im Berufsanfangsalter für Akademiker also keine Panik, Natürlich bekommt man bei entsprechender Qualifikation auch Arbeit. Aber natürlich sucht ein Unternehmen lieber Leute mit guten bis sehr guten Leistungen, als einen der es gerade noch geschafft hat. Ein Freund von mit hat nach einer normalen Ausbildung mit 26 angefangen zu studieren und hat mit 31 dann seine erste Ingeniuerstelle sofort nach dem UNI-Abschluss angetreten

Naja, wieso suchst du dir nicht früher was? Wer verbietet dir, neben dem Studium zu arbeiten? es hat nur Vorteile: Geld, Unabhängigkeit, Arbeitserfahrung, zeigt Interesse und Ehrgeiz... und bitte komm mir nicht mit es wäre dir zu viel... ;) Habe ich auch gemacht und viele meiner Freunde und alle haben es überlebt.

Doch natürlich werde ich neben dem Studium arbeiten! Aber mein Studiengang dauert eben 5 Jahre!! Da kommt man somit erst mit 25 raus. Was nicht gerade jung ist

0
@Ekatarina123

Und weiter? Meiner dauert auch 5 Jahre, wobei ich nicht erst so später mit dem Studieren begonnen habe wie du, aber das ist ja egal ob nun 23 oder 25 :). da werde ich trotzdem schon 2 Jahre Teilzeit + 2 Jahre Vollzeit Berufserfahrung haben.

0

Hängt Naivität vom Alter ab?

verliert man naivität mit zunehmendem alter oder ist es eine Charaktereigenschaft?

ich bin z.b. 25 jahre alt und immernoch ziemlich naiv. werde auch oft deutlich jünger geschätzt deswegen. ich habe den eindruck dass diese naivität nicht weniger wird....

...zur Frage

Mit 25 zu alt für den Arbeitsmarkt

Warum wollen Arbeitsgeber meist keine 25 Jährigen Berufsanfänger ? (Mit Bachelor Abschluss) Sind das zu geringe Qualifikationen? Was erwartet man genau in dem Alter?

...zur Frage

Hat er noch chancen was zu erreichen . Kumpel mit 25 keine berufserfahrung und ist faul... wie helfen?

Hi, Also mein Kumpel ist 25 Jahre alt und hat kaum Erfahrungen in der Berufswelt. Er war immer nur in der schule und danach an der uni.. obwohl er nie viele Kurse hatte und fast nur frei, hatte er nie einen nebenjob... hat lieber zuhause gesessen und Video spiele gespielt. Seine Noten sind schlechter Mittelmaß und mehr nicht... er wollte nicht ins Ausland und hat nur ein pflichtpraktikum gemacht, was jeder Student in seinem Studiengang machen muss... und selbst dort war et nur unmotiviert und hat sich nur beworben weil ich ihn ewig damit genervt habe. Jetzt hat er wieder nur 1 Kurs in der uni 2h die woche und will nichtmal nebenher ein Praktikum oder nebenjob machen. .. Ausserdem schreibt er keine Bewerbungen obwohl er bald mit dem Studium durch ist und meint er bräuchte erstmal ein halbes jahr Pause nach der uni... Mama kocht und putzt für ihn und er spielt Video spiele ubd weiß nix über die Welt da draußen. .. Hat er Chancen trd was zu erreichen? Und wie kann ich ihm helfen?

...zur Frage

ab welchem alter ist man im durchschnitt mit dem studieren fertig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?