Ich habe Angst vor meinem aggressiven Vater

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hatte damals die Erfahrung Gemacht das das Jugendamt nicht immer hilft. Sofort Polizei und sag er schlägt euch! Unteranderem mit einer Bierflasche. Das ist häusliche Gewalt und da müssen sie dir sofort Helfen, wichtig ist, Anzeige erstatten! Sonst hilft dies nicht!

Es war ja aktuell nur ne Androhung... geht das dann trotzdem ?

0
@DaCrowh

So wie ich nachlesen kann hatte er dich schon geschlagen und deine Mutter ebenso.... Nur keine Angst..... Rede mit deiner Mutter darüber und dann ab zur Polizei...... Wenn Polizei nicht helfen will ( weil wieder einmal erst was geschehen muss) dann musst du sagen das du nicht mehr Heim gehst, weil du zu große Angst hast..... Etwas müssen die ja machen....

0

Wenn du deinen Vater anzeigst, haust du deine Mutter in die Pfanne. Das müsst ihr gemeinsam machen. Sonst fragt man sich später, warum deine Mutter an der Situation nichts geändert hat, verstehst du.

Ich hab ne Freundin der es genauso geht. Wende dich doch mal ans Jugendamt, das kann dir sicher helfen. Außerdem kannst du auch in der Schule mit Vertauenslehrern sprechen die können dir auch gut weiterhelfen. Viel Glück

Mutter Beleidigt und schlägt mich, und droht mir, Was kann ich tun?

Hallo, Meine Mutter beleidigt mich manchmal ohne Grund, manchmal schlägt sie mich, packt mich an den Hals, wenn ich ein Fehler mache oder Witze mache. Wenn ich dann zurück Schlage, heult sie fast. Heute drohte sie mir zum Arzt zu gehen, und dem zu sagen das ich sie geschlagen habe, und eine Anzeige wegen Körperverletzung zu machen. Ich habe natürlich Angst davor - Was kann ich dagegen tun, das sie es nie wieder tut. Man kann nicht mit Ihr reden.

...zur Frage

Vater will sich umbringen.

Mein Vater hat gesagt er will sich umbringen und meine Mutter hat gesagt, dass er es tun soll, dass das alles besser für uns ist. Er hat dann sein Kopf gegen alles mögliche geschlagen. Ich habe ihn dann weggezerrt. Er hat gesagt es macht kein Sinn mehr. Ich war so kurz davor die Polizei zu rufen. Mir geht dieser gante abgefuckte mist sowas von auf die Nerven. Ich kann einfach nicht mehr. Dass ihr wisst was los ist

http://www.gutefrage.net/frage/eltern-sind-am-streiten-scheidung-verwirrt-danke-an-alle-antworten-

Bitte Antworten. Ich habe echt Angst dass er sich was antut.

...zur Frage

Wird man im Gefängnis verprügelt oder bieten sich Möglichkeiten das ich geschlagen werde wenn ich ins Gefängnis komme?

Ich wurde aufgrund von Hacking angeklagt und muss jetzt für 12 Jahre ins Gefängnis und habe Angst dort geschlagen zu werden von irgendwelchen aggressiven Straftätern hat jemand da Erfahrung ? bitte um eine schnelle Antwort

...zur Frage

Wieso, reagiert mein Vater so? Und was kann ich tun?

Hallo.

Ich bin krank, mir geht´s nicht gut, ich habe Fieber, muss erbrechen und habe schlimme Schwindelanfälle.

Heute morgen fing das alles an, ich bin aufgestanden und mir ging´s einfach total schlecht.

Mein Vater kam in mein Zimmer und schrie mich an:,,DU FAULES STÜCK SCHE*ßE! AUS DIR WIRD DOCH NIE WAS WENN DU NICHT IN DIE SCHULE GEHST!" und ich bin vllt. 1 einziges mal krank, (im Halbjahr). Er hat mir Schläge angedroht, weil ich gesagt habe, dass es mir echt schlecht geht und ich nicht in die Schule kann.

Meine Mutter hatte es mir auch erlaubt, dass ich da bleibe, da ich auch sehr blass bin.

Als er mich dann als "faules Miststück" und "kleine verlogene Schlam*e" beleidigt hatte, bin ich total ausgerastet, ich habe ihm meine Meinung gegeigt, da er auch immer blau macht und uns oft gesagt hat, dass er kein Bock auf Arbeiten hat.

Darauf hat er mir in´s Gesicht geschlagen so das ich starkes Nasenbluten bekam.

Er sagte:,,Du wirst irgendwann Putzfrau! Glaube es mir, du faules Stück Sche*ße!"

dabei, lerne ich jeden Tag, egal ob ich eine Arbeit/Test schreibe oder nicht.

Dann schreit er mich an wieso ich die ganze Zeit nur in meinem Zimmer hocke, er denkt natürlich das ich nur am Handy sitze, dabei habe ich gelernt, nur gelernt..

Ich saß den ganzen Tag, (also eig. jeden Tag) an meinem Schreibtisch und habe nur versucht den verdammten Stoff zu lernen, und das Prinzip zu verstehen!

Aber er begreift dies nicht, dass ich ungefähr 12 Stunden an meinem Schreibtisch saß, und sogar die Nacht durchgemacht habe weil ich mir nicht sicher war, ob ich es verbocken werde.

Ich habe langsam keine Lust mehr auf diese Beleidigungen, diese häusliche Gewalt und dieses unterstellen "faul" zu sein, obwohl man seinen Arsc* bewegt um eine gute Note zu schreiben.

Ich bin 15 Jahre alt.

Danke für eure Aufmerksamkeit!

Was kann ich tun?

LG

SecretBlackDead

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?