Ich habe Angst vor der Eurokom (mündliche englische Prüfung)?

1 Antwort

Ich glaube, da gibt es nichts... hättest paar andere Gene bekommen sollen. xD
Und wir von Medikamenten reden... wo ich auch keine Idee habe, ob es da was rezeptfrei gibt... brauchen wir gar nicht zu reden, denn die ist ja eh geschlossen.

Also wie stellst du dir das vor? Es ist 23:57...

Wenn du dich den Probleme früher gestellt hättest, wäre es gar nicht so weit gekommen. Na ja, ich habe morgen Französisch-Klausur... und ehrlich gesagt: ich geh jz dann lernen... in 6h sollte das machbar sein. Mir fehlen hunderte Vokabeln... dennoch bin ich nicht gestresst. ;D mir fehlen 30 Seiten an Stoff. looool... 

Was bringt dir die Note? :) Ich meine ja: ich schreibe gute Prüfungen, aber  bekomme schlechte Noten ins Zeugnis. Mir ist das relativ egal, ob ich eine 1-2 schreibe und anschließend eine 4 bekomme. Was zählt, ist was du drauf hast. Tja, man hat ein lustiges Phänomen bei den Aufnahmeprüfung an der MedUni in Wien... Mädchen hatten bessere Noten in Biologie und Jungs schlechtere... dennoch haben die Jungs besser abgeschnitten. ;DD

Mir ist es auch egal aber meinen Eltern nicht

0
@xoxochimine

Dann begründe es ihnen. :D Wenn du Medizin studieren wollen würdest, würde ich es ja verstehen... aber du musst es einfach ganz klar begründen. 

0

Ach ja: Druck von den Eltern führt eher zur Demotivation. 

0

Was möchtest Du wissen?