Ich habe Angst um meinen Freund. Hat er Depressionen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kann auch "einfach" nur traurig sein - Trauerarbeit dauert mind. 2 Jahre, bis sich einigermaßen ein Normalzustand wieder einstellt. Vielleicht macht er sich auch Sorgen um den Rest der Familie.

Hast du ihm denn schon mal gesagt, daß er sich Hilfe holen soll?

Wenn er dich mit runter zieht. muß du dich von ihm distanzieren, das heißt, den Kontakt   einschränken.

Was machst du dagegen?

DriveBy97 01.08.2017, 20:28

Ich habe ihn schon darauf angesprochen bezüglich depressionen und hilfe holen. Er weigert sich weil er sagt er kann mit Fremden nicht eifach über Probleme reden. Ich versuche trotzem mit meinen anderen Freunden (sind aber derzeit alle am arbeiten oder im Urlaub) etwas zu unternehmen und ihn dann eben zu hause zu lassen wenn er keine lust hat.

1

Was möchtest Du wissen?