Ich habe Angst, mich mit ihm zu treffen, was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

der typ wird ja wohl kein idiot sein wenn er weiß, dass du so auf ihn stehst (ich denke nicht, dass du ihn liebst. aber das ist deine sache) weil er kein idiot ist wird er dich wohl auch nicht unter druck setzen und alles langsam angehen lassen. wenn ihr euch so mögt dann sei einfach du selbst und verstell dicht nicht! ist doch ok wenn du bisschen schüchtern bist. also ich als junge (17 jahre) find des recht süß wenn ein mädchen bisschen schüchtern ist :D

Sei ganz offen mit ihm. Wenn du ihm sagst, dass du schüchtern bist, nimmst du dir die ganze Angst. Ich kenne mich mit sowas gut aus, auch wenn ich in keiner Beziehung bin. Wenn du weißt, dass du ihn liebst, dann enttäusche ihn nicht, gehe mit einer Menge Portion Spaß an die Sache und freue dich auf den schönen Tag mit ihm. Und vor allem Dingen: Lache dich, freue dich, komm´ mit deiner ganzen Emotion heraus. Das wird dir und vor allem Dingen ihn gut tun.

Es ist doch alles gut :O er trifft sich doch nochmal mit dir d.h. Er scheint dich wirklich zu lieben und er ist geduldig. Das wird schon

Eigentlich kannst du nichts falsch machen, ausser du sagst das selbe, wie letztes mal. Lass es einfach auf dich zukommen.

Was möchtest Du wissen?