Ich habe angst einzuschlafen wegen der schlafparalyse?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist sehr selten. Keine sorge!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Franziska1232
20.12.2015, 21:43

ok danke bin auch erst 12 ich glaube das das eher bei Erwachsenen vorkommt oder

0
Kommentar von Colah
20.12.2015, 21:47

Das ist immer unterschiedlich. Eine schlafparalyse ist nicht so schlimm. Das ist so, du schläfst, kannst aber deine Augen meist öffnen, aber du kannst dich nicht bewegen.

0
Kommentar von Deniseschell
08.01.2016, 14:34

Ich habe es seit meiner Kindheit und empfinde es jedes mal als sehr beängstigend. .. es kommt bei mir vor, wenn ich unter starkem Druck ausgesetzt fühle .. lg

0

Schlafparalyse ist völlig normal. Sie wird jede Nacht selbst vom Körper eingeleitet. Die Chance dabei aufzuwachen, ist sehr sehr gering. Und sollte es doch einmal geschehen,  kannst du versuchen irgendetwas an deinem Körper zu bewegen, dann erwachst du automatisch. Schlafparalyse ist der Übergang zwischen Wachsein und Schlaf. Dieser kann nur eingeleitet werden wenn du stillliegst, das ist ein Schutz deines Körpers damit du nicht in Paralyse geschickt wirst, während dein Geist noch wach ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?