Ich habe Angst, dass ich nie wieder glücklich werden kann.

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das kommt mit dem Alter.. In eurem Alter ist es schwierig, das Problem hatte ich damals auch. Dann habe ich aufgrund von Mobbing die Schule gewechselt, bin in eine Klasse gekommen wo einige Leute schon etwas weiter waren im Kopf, anders als auf der alten Schule, plötzlich war ich mit 3/4 der Klasse befreundet und wurde auch überall hin eingeladen und so. Guck Dich mal danach um und rede mit deinen Eltern, ob Du nicht die Schule wechseln kannst, hast ja immerhin noch paar Jahre in der Klasse vor Dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist vermutlich nur so eine Phase, die man in der Pubertät durchläuft, daher hattest Du diese Sorgen früher auch nicht. Körper und geist entwickeln sich, nichts passt richtig zusammen, voll ätzend. was Dir vermutlich helfen könnte, wäre ein Hobby, ein besonderes Interessengebiet - außerhalb der Schule - bei dem Du Dich mit Gleichgesinnten triffst. das kann wirklich alles sein, Musik, Sport, Tanzen, Fanclub, Modellbau, whatever... Mach Dich doch mal schlau, was es da in Deiner Nähe für Clubs, Vereine etc. gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist in der Pubertät, da sind solche Gefühle häufig. Sei gewiss, es wird wieder besser! Versuche herauszufinden, was dir Spaß macht. Kaum Freunde zu haben ist nicht schlimm, es genügen auch 1-2 Menschen, um nicht einsam zu sein. Geh unter Menschen, ein Verein, eine Jugendgruppe o.ä. könnten da hilfreich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest vielleicht versuchen, Online Freunde zu finden, mit denen Du Dich dann evtl. auch persönlich triffst. Vielleicht gibt es auch Selbsthilfegruppen für Menschen mit gleichen Problemen, mit denen Du Dich austauschen und was unternehmen kannst. Und vielleicht hast Du einen Vertrauenslehrer, mit dem Du sprechen kannst?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. Leute Mobben dich? geh zum lehrer oder wenn du es hinbekommst ignoire sie hör nicht auf sie geh sie aus dem weg aber du darfst dich nicht verletzt fühlen 2.Ich selber hab auch nur 2freunde aber dafür 2RICHTIGE den man vertraun kann 3.wenn du dich einsam füllst oder so ka was ich datzu sagen kann aber ich hab neben rl freunde noch ein par freunde im netz mit den ich mal ne runde spiele 4.Ich kenn das meine klasse ist zum größten teil verdammt assoziel ich selbs werde öfters auch von den selben personen gemobbt den ich ignoire,kann das aber auch nur weil 1freund von mir immer jeden beleidigt auch mich er macht es automatich vonn daher ignoire ich so ein müll 5.ich hoffe ich konnte dir "etwas" helfen denk mal nicht aber vllt ja doch ich hab einfach mal geantwortet von meiner seite daher ich das auch kenne...
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geb dir zeit. glück definiert sich nicht über andere. man ist selber für sein glück verantwortlich. das muß man aber erst lernen und man hat das ganze leben dazu zeit.

in der pubertät (und da steckst du ja mittendrin) gibt es nicht nur körperliche veränderungen. da wird auch das gehirn sozusagen "umgebaut". hormone, die vorher kaum eine rolle gespielt haben, kommen plötzlich zur wirkung und können das ganz seelenleben durcheinanderwürfeln. du mußt jetzt selbe dein glück suchen gehen, nicht warten, bis andere es dir bringen - das wird nicht passieren. wo und wie du es suchst, hängt von deinen talenten und neigungen ab. kann ein hobby sein, ein haustier, ein sport, eine verliebtheit...die möglichkeiten sind unendlich! mach dich auf die suche!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst einen Psychologen. Das ist kein Makel und du bist nicht alleine. Gerade in dieser Phase ist es manchmal schwer, sich selbst zu finden und in einer Sozialstruktur einzuordnen. Lass dir helfen. 3 Jahre unglücklich sein macht zuviele Schäden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

versuche doch mal in einem verein beizutreten. das muss natürlich nicht gleich der verein sein, wo sowieso alle drin sind die in deiner klasse sind.

aber in einem verein hast du spaß und triffst neue leute. außerdem verbindet euch dann was und ihr könnt gemeinsam spaß haben.

was dir spaß macht weis ich natürlich nicht, musste dich halt mal informieren was es so gibt in deiner nähe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst eines Tages wieder glücklich,glaub mir :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?