Ich habe Angst dass ich gekündigt werde?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja krank in der Probezeit ist doof. Aber was willst du machen? Krank ist krank - fertig. Wird schon nichts passieren. Zudem hast du ja ein Attest welches deine Arbeitsunfähigkeit belegt. Solange du dies deinem AG rechtzeitig vorlegst solltest du dir mal keinen Kopf machen.

Kuriere dich einfach aus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Krankschreibung ordnungsgemäß einreichst, musst du nicht befürchten gekündigt zu werden. Krank zu sein, ist kein Grund für eine Kündigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du einen Attest (Urlaubsschein) hast und dieser dem Arbeitgeber vorliegt, dann ist das kein Kündigungsgrund. Krank werden kann jede/r.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin jetzt auch eine woche krank gewesen und noch in der Probezeit. Da kann man nichts machen. Sage deinem chef rechzeitig bescheid und bringe die AU Vorbei. Und wärend du krankgedchrieben bist, darf er dich nicht kündigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?