Ich habe angst das mich jemand beim tanzen auslacht

6 Antworten

Meinst du Standardtanzen? Es wird sicher so coole Leute geben, die das lächerlich finden, aber ich denke, man muss keine Angst haben. Ich hab es damals auch gelernt und Tanzkurse freuen sich immer über Kerle. lol Außerdem finde ich, dass es irgendwie zur Bildung dazu gehört, einmal die Grundlagen gelernt zu haben.. so blamiert man sich dann mal nicht, wenn man wirklich mal tanzen muss.. wie auf einer Hochzeit oder so.

Das war bei mir auch so^^ bin zwar n mädel aber ich mach Hipahop^^ und im Balett oder im Jazz hab ich auch Jungen gesehen;) aber jeder hat sie respektiert^_^ und das find ich gut so;) glaub mir keiner der wirklich nett ist lacht dich aus. Denn die die dich auslachen sind neidisch auf deinen Mut:b

  1. tanz weiter werd besser werd besser werd besser werd besser werd besser werd besser
  2. Lass die Leute dich auslachen lach mit tu immer so als wär alles lustig finde dich damit ab das die leute sagen du bist schwul lach mit den leuten drüber die meinen das nicht böse die wollen nur testen ob dir das selber peinlich ist und wenn es das ist dann können sie dich mit solchen sachen auch treffen aber das kannst du ja entscheiden...
  3. werde so richtig pervers ober gut
  4. geh mit den leuten die dich ausgelacht haben in die disco zeig ihnen wie du jedes mädel klärst weil du keine probleme damit hast dich zu bewegen ohne völlig besoffen zu sein und jeder wird unglaublich neidisch alle wollen das du ihnen was zeigst...

es ist dabei egal was du tanzt wenns nachher um die mädels geht gehts nur darum das du Selbstvertrauen hast und es gibt nichts was dir mehr davon gibt als sehr gut tanzen ;)

Bin selber tänzer und so ungefär war das bei mir war mir zuerst peinlich bis ich besser wurde ^^ und dann war es allen anderen peinlich in der disco weil sie nicht tanzen können ^^ außerdem die hübschesten und anständigsten mädchen gibts nur beim tanzen ;)

LG Lennex

Was möchtest Du wissen?