Ich habe Angst das ich was schlimmes haben könnte?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Keine Panik! Geh Montag zum Arzt und lass dich richtig durchchecken. Wenn ich das richtig verstanden habe ging es dir relativ kurz nach dem essen schlecht, die Wahrscheinlichkeit, das es Krebs ist ist nicht sehr hoch.

Leg dich hin, leg eine warme Wärmflasche auf den Bauch, trink möglichst reichlich Kräutertee / Wasser ohne Kohensäure und versuch dich abzulenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das hört sich nach einer magen darm grippe an und wenn du schon zum artzt gehst brauchst du dich ja nur noch bis dahin zu schonen und dich hinzulegen enen tee zu trinken auch wenn du erbrichst dann kommt wenigstens die bakterien von deinen körper raus

gute besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moritzburg
30.07.2011, 20:12

Woher willst du wissen, dass es eine Magen-Darm-Grippe ist? Bist du Hellseher? Überlasse diese Diagnose einem echten Arzt.

0

Kurz und Bündig

Die Ursachen für Schmerzen im Bauch reichen von der leichten Gastroenteristis bis zum seltenen vorkommenden Messenterialinfarkt. Nicht immer kann dies am Einsatzort geklärt werden. Deshalb sollte jeder Patient mit einem akuten Abdomen in die Klinik gebracht werden. Durch die Endoskopie ist man heutzutage in der Lage, schnell und vor allem ohne großen Aufwand den Gastrointestinaltrakt zu untersuchen. Zum Beispiel können Blutungen ohne großem Bauchschnitt gestoppt werden. Mussten früher die Chirurgen zu einer gastrointestinalen Blutung gerufen wurden, so kümmert sich heutzutage vorwiegend der Internist mit seinen Schläuchen um die Blutungen.

MfG Asystolie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Egal was dir die Leute im Internet erzählen: Wir sind keine Ärzte und egal was wir dir erzählen: Es sind nur Himmelfahrt-Diagnosen! Gehe zum Arzt und fertig. Das Internet kann keinen Arzt ersetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gut, dass Du zum Arzt gehst. Krebs ist es aber sicherlich nicht. Dafür bist Du noch so jung. Vllt eine Magenschleimhautentzündung. Hast Du Stress? Der Doc wird selbst entscheiden, ob er eine Magensp. macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moritzburg
30.07.2011, 20:13

Woher willst du wissen, dass es kein Krebs ist? Auch Kinder können an Krebs erkranken. Woher willst du wissen, dass es eine Magenschleimhautentzündung sein könnte? Überlasse die Diagnose einem echten Arzt.

0

Du bezeichnest dich ja selber als Hypochonder - und du hast zudem vor ein paar Tagen eine schlimme Wahrheit erfahren.

DAS würde wohl jedem Probleme machen und psychische Probleme können sich auch in körperlichen Symptomen äußern = psychosomatische Beschwerden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tomikaan
30.07.2011, 20:16

Kann daran auch liegen. Danke für die Antwort

0

du hast dir den Magen verdorben. daran ist noch niemand gestorben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moritzburg
30.07.2011, 20:14

Woher willst du das so genau wissen? Bist du Hellseher?

0

Hallo..und zwar leider ich seit 3 stunden an übelkeit

:DDDD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?