Ich habe Angst betrogen zu werden..Fernbeziehung!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi

mit deinem Verhalten treibst du ihn ja quasi in die Arme einer Anderen. Eifersucht ist kein Liebesbeweis sondern ein Zeichen, dass man dem Partner nicht vertraut, Gift für die Beziehung und führt früher oder später zur Trennung.

Jetzt überleg mal was du ihm da eigentlich sagst? Seine Freunde haben keine Freundin, können machen was sie wollen, und was ist mit ihm? Ja meine Freundin vertraut mir nicht, denkt dass ich sofort jedes Angebot annehmen würde, wie ein Affe nur auf Tit.ten und Ärs.che stehe und dann natürlich sofort mitgehen würde und ich ihr immer sofort Fremgehe, weil ich ja nicht weiß wie viel Alkohol ich trinken kann.

Was klingt da besser? Ich denke eher das Singleleben, und wenn du so weiter machst, wird er sich das bald auch wünschen, und sich dann eine Partnerin suchen, die sich nicht wie ein Kleinkind benimmt, ihm vertraut und ihm nicht mit solchen Unterstellungen kommt.

Denkt genau darüber nach, wenn du ihn loswerden willst, mach so weiter, dann ist er bald weg, wenn du ihn als Freund behalten willst, arbeite an dir. Arbeite an deinem Selbstwertgefühl und lern ihm zu Vertrauen. Wenn das nicht geht, hilft nur noch eine Therpie. Ansonsten sehe ich schwarz für dich und deine Beziehung.

Versuche deine Eifersucht in den Griff zu bekommen. Es gibt nur Streit und weil ihr euch nicht sieht kann man es auch nicht so gut klären. Vertrau ihm und mach jedes mal wenn ihr euch trifft speziell schön, dann denkt er nur an das zurück und will keine andere.. Aber ist wirklich schwierig wenn ihr euch nur in den Ferien seht :/ Am Wochenende könnt ihr euch nicht sehen? Hoffe alles kommt gut :)

Versuch ihm mehr zu vertrauen, ich hatte das selbe Dilemma. Ich hatte auch eine Fernbeziehung und er ging auch fort und hatte auch diese Ängste. Lenk dich einfach ab, das du ganricht auf diese Gedanken kommst. N Buch lesen oder auch fort gehen oder sonst was einfach ma Ablenken, da hast du nicht so viel Zeit über sowas nachzudenken. Lg Lola Hoffe ich konnte dir helfen.

majmun123 20.01.2013, 18:19

du hattest eine?

ist sie in die Brüche gegangen?Warum?

wenn ich fragen darf:))

0
lola24 20.01.2013, 18:22
@majmun123

Ich hatte meine Fehler gemacht und er auch, wir haben und verziehen. Aber i,wann dann ja, hatte er kaum mehr Zeit. Arbeiten gehen, zu Hause noch viel zu tun, dann noch seine Hobbys, trainieren. Wir haben am Tag 6 Sms geschrieben und ca nur mehr 10 min Telefoniert. Und er hatte kaum mehr Zeit für sich und die Beziehung, dann hatten wir gestritten und dann hab ich Schluss gemacht, habe aber gewartet bis er und ich sich wieder beruhigt haben. Es hat nicht mehr geklappt, wir haben uns zu wenig gesehen, gestritten auch noch und ja.

0
majmun123 20.01.2013, 18:32
@lola24

hm das find ich echt schade:(

Darf ich fragen wie lange es hielt??

Tut mir leid wenn ich aufdringlich bin, aber das interessiert mich voll:)

0
lola24 20.01.2013, 18:34
@majmun123

Macht nix. Finde ich nicht schlimm. Also am 01.01.2013 wäre ein Jahr geworden, habe aber 2 Wochen davor Schluss machen müsse. Klar Liebeskummer hat man, aber es geht schon langsam wieder. Es waren dennoch schöne Erinnerungen und Zeiten mit ihm.

0
majmun123 20.01.2013, 18:45
@lola24

hm:(

Danke für deine Antworten:) Ich wünsche dir für die Zukunft viel viel Glück und Liebe :)

0
lola24 20.01.2013, 18:47
@majmun123

Bitte. Danke wünsch ich dir und deinem Freund auch. :D

0

Wem nicht klar ist,das so eine Fernbeziehung keine ernsthafte Zukunft hat,brauch sich über nichts wundern.

Was möchtest Du wissen?