Ich habe andauernd Standbilder, wie kriege ich die weg?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Öffne mal den Task Manager (Strg+Alt+Entf) und beobachte die Auslastung.

Wenn die Auslastung sehr hoch (siehe Leistung) ist ohne das etwas läuft, bedeutet das vielleicht das der Prozessor, bzw. Arbeitsspeicher defekt ist oder das etwas im Hintergrund enorme Kapazitäten verbraucht (siehe Prozesse).

  • Außerdem kannst du mal auf Ausführen gehen und dort dxdiag eingeben. Da werden dir viele Daten zum PC angezeigt und auch eine Fehlerdiagnose der Grafikkarte und Soundkarte.
  • Du kannst auch auf Arbeitsplats gehen und dann bei deiner Festplatte Rechtsklick-> Eigenschaften -> Tools -> Fehlerüberprüfung

Das überprüft und behebt Fehler der Festplatte sofern möglich. Wenn nicht würde es dir glaube Anzeigen, wenn es Schäden gibt, wenn auch nur als wenig sagender Hinweis.

  • In der Systemsteuerung -> System und Sicherheit -> Wartungscenter findest du auch Hinweise auf Probleme (Win8)

Werden die Lüfter beim gebraucht recht laut?

Dann würde ich auf ein Hitzeproblem schließen. Notfalls lad dir mal SpeedFan runter und beobachte die Temperaturen....

Andernfalls kann es auch nie Schaden Windows komplett neu zu installieren.

Ich kriege auch Standbilder wenn der Lüfter leise ist. :/ Und ich habe Windows schon mehrmals neu installiert...

0
@ColinCT

Scheit dann wohl ein Hardwareproblem zu sein. Da wird dir wohl der Gang zu einem Fachgeschäft nicht erspart bleiben....

0

Was möchtest Du wissen?