Ich habe am Himmel ein paar kleine, einzelne, rote Wolken gesehen, welche umgeben von einer weißen Wolkendecke mitten am Himmel waren. Was war das?

3 Antworten

Die Wolkendecke lag höher (Distanzen können von hier unten täuschen!), die kleinen Schäfchenwolken tiefer und wurden deshalb von der untergehenden Sonne schräg beschienen und rot gefärbt. 

(Das tut die Sonne, damit solche verlorenen Schäfchenwolken vom Hirten einfacher gefunden werden und in die Wollwolkendecke integriert werden können, da schlafen sie nämlich besser.)

Ich tippe auf Cirren und ein paar fetzen hoher Altocumulus.

Ci kommt in der Höhe von 20 tds bis 30 tds ft vor, und ist auch meist mehrschichtig. Wenn die Sonne dann tief steht wird halt des Cirrus und und oben unterschiedlich beleuchtet

https://www.youtube.com/watch?v=TC4cqRezRcY

Eine Halluzination oder eine Augenerkrankung. Ich denke eher, es war ein explodiertes Flugzeug, was die Wolken eingesaut hat.

Das mit der Halluzination glaube ich nicht, da alle Wolken darum normal waren und ich mehrmals hingesehen habe um mich davon zu überzeugen......aber 100% sicher weis ich es natürlich nicht.....

0
@Risschen

also nu... was soll das gewesen sein? Meinst du, da hat jemand mit Tomatensoße die Wolken beschossen? Oder Gott hat sich aus Verzweiflung, weil er die ganze Tragik des erschaffenden Lebens nicht erträgt, die Pulsadern aufgeschnitten?

0
@Risschen

vielleicht wars einfach nur ein verdeckter Sonnenuntergang. Und wenns das nicht war, dann wars echt Gott.

0

Wie kommt es dazu, dass es manchmal wolkenfreien Himmel gibt?

Bitte nur antworten, wenn ihr wirklich Ahnung zum Thema habt. ;)

...zur Frage

Wie viel Wasser steckt in einer Wolke?

Wenn ich an einem sonnigen Tag in den Himmel schaue und einige kleine Wolken unterwegs sind, habe ich mich schon oft gefragt, was passieren würde, wenn sich das Wasser aus so einer "kleinen" Wolke plötzlich abregnen würde? Wie viel würde da zusammen kommen? Und wie ist das bei einer dichten Wolkendecke oder gar bei Regenwolken? Wieviel Wasser steckt in einer dicken Gewitterzelle?

...zur Frage

Warum gibt es weisse und dunkle ( schwarze ) Wolken?

In der letzten Woche ist es mir mal wieder besonders aufgefallen. Vormittags schneeweisse Wolken und Wölkchen am Himmel und im Laufe des Nachmittags wurden diese immer dunkler bis fast ins schwarze. Der Regen blieb dann auch nicht aus. Aber wie werden nun aus weissen Wolken schwarze ?

...zur Frage

Warum ist das Wetter in Singapur nie so richtig gut (klarer Himmel und Sonne) sondern oft bewölkt und teilweise kurze Regenschauer?

Frage steht oben . War jetzt 10 Tage in Singapur und hatten nie richtig klaren Himmel . An 2 Tagen kam die Sonne immer wieder zwischen den Wolken raus und ist wieder gegangen . Die restlichen Tage , klar es war warm (28grad) und tropisch aber nie richtig Sonne wie z.B in Dubai ...
Hab ich ne schlechte Zeit erwischt oder ist es normal in der Gegend hier ?

...zur Frage

Scheint die Sonne immer, wenn keine Wolken am Himmel sind?

Ja oder kann es  trotzdem sein das keine sonne kommt wenn am himmel keine wolken sind?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?