Ich habe am Donnerstag mit mein Vater ein Schülerkonto bei der sparkasse beantragt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nach (evtl. Deiner - und - je nach Alter) der Unterschrift Deiner Eltern bzw. des Erziehungsberechtigten (für das neue Konto) werden Deine Daten an eine Zentralstelle der Sparkassen geschickt.

Dort wird dann die Karte erstellt, ggf. mit PIN, und Dir zugesandt.

Das Ganze (also bis beides bei Dir ist) dauert bei Sparkassen (und auch meist Banken) 7-10 Tage (je nachdem, ob Du beides hast - Karte UND PIN -), da beides getrennt verschickt werden muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Glencairn2
15.08.2016, 22:48

Der Beratungstermin ist wahrscheinlich, um Dir irgendein zusätzliches Extra anzudrehen, sei es Sparvertrag, Altersvorsorge oder ähnliches! ;)

0

Sparkasse 🙈 die teuerste Bank habt ihr euch ausgesucht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Glencairn2
15.08.2016, 22:50

1.) Es ist ein Schülerkonto, dabei fallen i.d.R. keinerlei Kosten an.

2.) Eine Sparkasse ist keine Bank, Ausnahme bildet dabei die Hamburger Sparkasse AG (Haspa), und auch die fordert für Schüler, Azubis und Studenten keine Gebühren.

0

Du kriegst die glaube ich zugeschickt,so war es zumindest bei mir :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum ist das so wichtig?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von S0ulCraft02
15.08.2016, 22:46

Weil ich 13 bin und bei meinen Freunden Angeben will :D 

0

Was möchtest Du wissen?