Ich habe ALLE meine Dateien in Textdokumente geändert

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

und mal ganz sachte bevor Du irgendwas machst!

Warum glaubst Du dass alle Dateien, Programme etc. in Textdokumente umgewandelt wurden? Weil jedesmal Word startet wenn Du was öffnen möchtest? Dann zunächst mal deinen File-Browser so einstellen dass er Dir die Extensionen von allen Files anzeigt, so kannst Du erkennen ob die in Ordnung sind (also .doc oder .docx, .exe., etc.). Es kann nämlich was in den File-Verknüpfungen passiert sein, also das alle Extensionen auf Word zeigen. Das ist ärgerlich und kostet Arbeit das zu reparieren, aber nichts ist kaputt!

P.S. Wie Du die Extensionen sichtbar machst und Verknüpfungen herstellst bzw. änderst kannst in Deinem Betriebssystem Du einfach goggeln.

Geh unter Systemsteurung --> Widerherstellung und dann wiederherstellen ist die beste möglichkeit das rückängig zumachen, und die einzige dir mir bekannt is. Und am besten den Punkt wehlen der am frühsten da steht und wenn du halt da irgendwas instaliert hast musst du es halt nochmal instalieren ^^

LG ACDCrockcool

Wenn man nicht weiß wieso das passiert ist, halte ich das für nicht ratsam. Aber klar, eine Möglichkeit ist das. Daten werden ja zum Glück nicht betroffen von einer Wiederherstellung.

0

Was möchtest Du wissen?