Ich habe Adblock im Chrome installiert. Beim Start von Chrome gibt Adblock die Meldung, das es abgestürzt ist. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

chrome - einstellungen - erweiterungen - löschen?

dann mit ublock probieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Golzheimerland 07.06.2016, 13:32

Ich komme bei Chrome aber nicht mehr in die Einstellungen, das ist da leider das Problem.

0
Xpomul 07.06.2016, 13:41
@Golzheimerland

Kannst Du nicht rechts oben bei den drei Strichen die "Einstellungen" aktivieren? Versuch mal, die neueste Version zu verwenden (rechts oben, Hilfe Über Google)

0
Golzheimerland 08.06.2016, 07:55
@Xpomul

Nein, leider nicht. Ich kann auf die "3 Striche" klicken, dann geht ein neues Tab auf. Allerdings als "leere Seite".

Ich habe auch schon Chrome über Windows deinstalliert und mit neuster Version neu installiert. Keine Chance.

Ich müsste z.B. in der regedit ein Eintrag finden, wo Chrome seine Add-Ons verwaltet... leider habe ich das bis jetzt nicht.

0
Xpomul 08.06.2016, 09:03
@Golzheimerland

Es gibt zwar eine Menge von Tools, mit denen man den PC angeblich von SpyWare und Malware säubern kann (z. b. YAC, HijackThis, Malwarebytes, SpyBot und so weiter), aber die bieten nur begrenzt Abhilfe. Da weiß ich leider auch nicht mehr weiter.

0

Was möchtest Du wissen?