Ich habe abgenommen aber ich sehe nichts davon nur den anderen fällt es auf warum?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Weil man oft eine verkehrte Wahrnehmung von seinem eigenen Körper hat und man es selbst viel selbstkritischer sieht.

In deinem Alter solltest du gar nicht abnehmen, denn du hast kein Übergewicht und bist noch im Wachstum.

Eine Mahlzeit auslassen ist nicht gut, du solltest auf geregelte und ausgewogene Mahlzeiten achten.

Wichtig ist, in deinem Alter, eine gesunde Ernährung. Dickmacher wie: helles Mehl, Kuchen, Fastfood, fette Wurst, u.s.w. einfach weg lassen oder drastisch reduzieren. Am besten ist eine Kombination aus gesunder Ernährung und Sport. Wichtig sind gesunde Fette, Vollkron- und Milchprodukte, mageres Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst u.s.w ebenso wichtig sind viel ungesüßte Getränke und gesunde Fette. Du solltest 5 X am Tag Obst und Gemüse in deinen Speiseplan mit einbauen. 

Gesunde Ernährung und Sport reichen im Wachstum.

Wenn du weiter abnimmst, dann landest du ganz schnell in einer Ernährungsstörung, aus der kommt man nur sehr schwer wieder raus.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast eine Ess-Störung und solltest den Hausarzt aufsuchen. Mach Sport und ernähr Dich ausgewogen. Willst Du Deiner Mutter unbedingt Sorgen bereiten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe frauteebeutel, 

ich denke mal, es ist normal dass du selber keine Veränderung bemerkst, da man mit sich selber immer am kritischten ist und oftmals dazu neigt sich als hässlicher oder dicker zu ermpfinen als man es in Wirklichkeit ist. Mit 52kg bei deiner Körpergröße und deinem Alter sind absolut im Normalgewicht drinnen, wenn du zum Beispiel 49 Kg oder weniger auf die Waage bringen würdest, wäre das schon laut BMI starkes Untergewicht. Das sind 3 Kilo, daher würde ich dir eh lieber raten Diäten und übertriebene sportliche Betätigkeiten zu meiden. Du bist zwar "schon" 15 aber dein Körper und Geist befinden sich nach wie vor im Wachstums- und Entwicklungsstadium. Mahlzeiten auszulassen, gar nichts zu essen oder nur einseitig bzw. nur kalorienarm ist schon für ausgewachsene Menschen ungesund, für Jugendliche kann es doppelt schwere Folgen mit sich ziehen.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass du eine schöne, schlanke Figur hast und sag dir deswegen: mach 1x bis 2x in der Woche Sport und iss das was deine Eltern dir kochen, dann wirst du nicht nur schlank bleiben sondern auch noch doppelt gesund ;)

Liebe Grüße

backfee81

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit sich selbst ist man oft kritischer. Du kannst der Waage ruhig glauben. Aber bitte nimm nicht mehr ab. Du hast jetzt ein absolut normales Gewicht. Wenn man zu viel abnimmt gibt es einen Jojo Effekt. Wenn man zu viel abnimmt, ist es schwer dieses Gewicht zu halten und deshalb ist die Warscheinlichkeit hoch, dass man dann wieder zunimmt. Dann bist du nur enttäuscht. Ausserden ist eine lange Diät und untergewicht nicht unbedingt gesund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du siehst das nicht,weil du deine frühere Figur vor den Augen hast! Aber ich finde für deine Angaben hast du echt eine tolle Figur! Hör lieber auf mit dem Abnehmen,weil wenn du zuviel abnimmst wirs du als Magersüchtig bezeichnet!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast eine gestörte selbstwahrnehmung....  Du hast wahrscheinlich eine essstoerung..  Geh zu Arzt und lass dich bitte behandeln...  Das wird sonst noch schlimmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ganz vermutlich eine Essstörung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ne koerperschemastoerung kenn ich zu gut.....  Du bist mit dem was du machst auf dem besten Weg ne essstoerung zu bekommen....  Geh bitte zum Arzt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast schon ein verzerrtes Selbstbild von Dir! Lass´das bleiben mit der Abnehmerei, bist´dürr genug!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YueYu
22.08.2015, 13:56

"Bist dürr genug" war nicht fein von dir, ansonsten gebe ich dir Recht. Hier liegt ne gestörte Selbstwahrnehmung vor. 

0
Kommentar von frauteebeutel
22.08.2015, 14:08

ist mein gewicht nicht ok ? also untergewichtig ? :0

0

Was möchtest Du wissen?